Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Sovereign Class
Sovereign Class
#1 | 17. Dez 2010, 13:05
Wird sich sicher noch mehr Leistung rauskitzeln lassen wenn die Treiber optimiert werden.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar guukkoo1
guukkoo1
#2 | 17. Dez 2010, 13:41
Das neue Menü ist durch den Hotfix wieder weg *g*
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Cyplex
Cyplex
#3 | 17. Dez 2010, 14:16
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar RED-FROG
RED-FROG
#4 | 17. Dez 2010, 16:56
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Georg Wieselsberger
Georg Wieselsberger
#5 | 17. Dez 2010, 18:10
AMD und Nvidia veröffentlichen immer spezielle Treiber für ganz neue Grafikkarten, die einen nennen es Hotfix, die anderen einen Beta-Treiber.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Splattermax
Splattermax
#6 | 17. Dez 2010, 21:07
Und wie siehts mit Vista Nutzern aus. Hab den Treiber noch nicht installiert. Wenn die Vista Version nicht von den Probs betroffen ist, installiere ich mir den 10.12er.

MfG, Max
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Morrich
Morrich
#7 | 17. Dez 2010, 21:08
Finds auch ein bisschen banane, dass am 14. der neue Catalyst 10.12 kam und am 15. dann die Karten und, dass man dann nochmal nen Hotfix Treiber nachlegen muss, damit die Karten mehr Leistung bieten.
Warum hat man dann nicht einfach den 10.12 etwas später released, dafür aber direkt inkl. des Codes im 10.12a?

Und wie lange darf man nun bitte warten, bis es für die HD6900er Karten einen stabile WHQL zertifizierte Treiberversion gibt? Soll man da wirklich bis 11.1 warten?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Michel_Men
Michel_Men
#8 | 18. Dez 2010, 19:43
Bis die neuen Karten vernünftig laufen ist schon fast eine neue GK- Generation draußen, zumin. die verbesserte Revision.
Dann wird wieder mehr für die Neue optimiert und die alten werden schlechter in der Leistung, immer gleiches Spiel...

Im Endeffekt laufen Neue Karten nur ein Jahr richtig gut, dann nimmt die Leistung ab. Hab ich jetzt bei 2 ATI-Karten miterleben dürfen.

Außerdem reizen mich neue Karten, die nur 20% schneller als die vorherigen sind, nicht die Bohne. Da bekommt man im Alltag nichts mit.
Besser sind 100 oder 200%, vorher lohnt es nicht aufzurüsten.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
NEWS-TICKER
Montag, 21.04.2014
14:02
13:05
12:08
12:05
11:24
10:54
10:44
Sonntag, 20.04.2014
19:51
14:47
14:30
13:21
12:53
12:38
12:20
10:55
Samstag, 19.04.2014
13:15
10:54
10:30
10:22
09:55
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > AMD Catalyst 10.12a
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten