Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Wirago
Wirago
#1 | 02. Mrz 2012, 10:11
erinnert mich ein wenig an blizzard:

"Was wird es sein? und wann wird es kommen?"
"It will be something awesome and it comes out when it's done"
rate (65)  |  rate (3)
Avatar Zaphod1
Zaphod1
#2 | 02. Mrz 2012, 10:12
Das Wartespiel mit großen Ankündigungen ist beinahe älter als das Grafikkartenbusiness selbst.
rate (37)  |  rate (3)
Avatar megahuepfer
megahuepfer
#3 | 02. Mrz 2012, 10:13
Wenn es nicht mindestens 20% mehr Leistung liefert, war die Geduld fürn.. Allerwertesten.
rate (31)  |  rate (8)
Avatar Piranha
Piranha
#4 | 02. Mrz 2012, 10:16
Ich freu mich riesig drauf. Augrund der vielen streaming Prozessoren wird es eine heiden Spaß damit raytracing und GPU-Computing zu machen :D :D :D
rate (5)  |  rate (25)
Avatar insert_random_name_here
insert_random_name_here
#5 | 02. Mrz 2012, 10:23
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar TaiWenDo
TaiWenDo
#6 | 02. Mrz 2012, 10:23
Das ist das Selbe Trauerspiel wie Damals mit der GTX480.

Verspätet sich um fast Ein Jahr und was kamm dann bei rum, nicht viel.
Ein Produkt mit Leistung, Extrem Strom hungrig und Extrem Heiß.
Eigendlich ein unfertiges Produkt.

Hoffe mal das Sie diesmal etwas besseres abliefern als Damals.
rate (29)  |  rate (3)
Avatar Kiwisouffle
Kiwisouffle
#7 | 02. Mrz 2012, 10:25
Ist doch so, wie bei Autoherstellern. Die einen bringen ihre neue Generation ein halbes Jahr früher, um "die ersten zu sein", die anderen halt später, damit sie für diesen Moment den Bonus des "neuen/besseren" bekommen. Dasige letztendlich immer so verfahren, hat auch keiner der Hersteller mehr/weniger zeit bei der Entwicklung, sie findet nur zeitversetzt statt. So räumen (beide) unternehmen sich untereinander einen kalkulierten Zeitraum der Monopolstellung (der leistungskrone) ein und gleichzeitig auch reaktonszeit für die Planung der nächsten Generation.
Letztendlich soll das nur heißen:
"macht euch keine sorgen, so läuft das immer ab."

Ach, und auch für das Tick-Tock Prinzip fällt mir spontan eine Parallele zur automobilwelt ein, nennt sich Facelift ;)
Verrückte Welt... Ups, Marktwirtschaft
rate (14)  |  rate (1)
Avatar paradox13371ftw
paradox13371ftw
#8 | 02. Mrz 2012, 10:33
Lieber etwas länger warten und dafür was ordentliches in der Hand haben. Was mich immer ärgert ist wenn man dann doch nur wieder Mist bei rumkommt obwohl ich da zuversichtlich bin, dass die Kepler Chips hart rocken werden ;)
rate (4)  |  rate (8)
Avatar sahvg
sahvg
#9 | 02. Mrz 2012, 10:36
die karte sollte mit duke nukem forever ausgeliefert werden ^^
rate (8)  |  rate (2)
Avatar BeRse
BeRse
#10 | 02. Mrz 2012, 10:37
naja was sollen sie auch anderes sagen?
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Nightcreep
Nightcreep
#11 | 02. Mrz 2012, 10:45
Ja die typischen PR Sätze halt. Ich denke zwar, dass die 680gtx die 7970 schlagen wird ABER für was?

Ich meine 2012 kommen (soweit ich weiß) keine Titel raus, die diese Grafikkarte wirklich ausnutzen werden.

Die Toptitel:
Mass Effect 3 --> Keine hohen Anforderungen
Guild Wars 2 --> -||-
Diablo 3 --> -||-
Neues Metro --> kann die Grafikkarte ausnutzen, aber meine 6870 wird auf hohen Einstellungen auch laufen.
Die zusätzlichen grafischen Effekte sind nur gering.

Deswegen warte ich mit der GraKA Aufrüstungen bis die neuen Konsolen rauskommen, da einfach das zugehörige Spiel fehlt.
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Morrich
Morrich
#12 | 02. Mrz 2012, 10:45
Sehe ich ähnlich wie einige der dort kommentierenden Leute. Dass die Grafikchips vielleicht besser sein werden als AMDs aktuelle 28nm Produkte ist ja gut und schön, aber sie kommen eben mal wieder (man denke an GTX400) Monate später.

Sicher, AMD hätte sich auch länger Zeit lassen können, immerhin sind die Karten der HD6000er Serie auch sehr gut und preislich attraktiv, aber Fortschritt ist nunmal Fortschritt und den hat AMD eher gemacht als NVidia.

Die Kepler Chips müssen also schon nochmal deutlich besser sein als AMDs 7000er Karten um die lange Wartezeit zu rechtfertigen.
Und mit "besser" meine ich nicht nur die pure 3D Leistung, sondern auch die Effizienz. Wenn die Karten 20-30% schneller sind, dafür aber auch das Gleiche mehr an Strom verbraten, dann sind sie keineswegs besser als AMDs Chips.

EDIT: Was mich aktuell aber viel mehr interessiert als der Release von Kepler Chips, sind die HD7800 Modelle von AMD. Die sollten jetzt endlich mal kommen, damit zumindest das Portfolio im oberen bis mittleren Leistungsbereich komplett ist.
Die HD7900er sind mir nämlich zu teuer und die HD7000er im Grunde ja nichts anderes als ihre Vorgänger mit reduzierter Leistungsaufnahme.
Und gerade Letzteres wünsche ich mir auch für die HD7800er Karten. Eine Leistung wie die der HD6870 (oder auch ein wenig mehr) bei gleichzeitig deutlich gesenktem Stromverbrauch. DAS wäre super.
Angenommen die TDP einer solchen Karte läge bei nur 120W, dann könnte man sogar solch ein Teil noch passiv kühlen. Geil...
rate (8)  |  rate (1)
Avatar revO_m
revO_m
#13 | 02. Mrz 2012, 10:58
Unschlagbar ... teuer?
Man munkelt!
rate (7)  |  rate (1)
Avatar Vinterblot
Vinterblot
#14 | 02. Mrz 2012, 11:01
Das selbe Szenario gab es doch schon bei der HD5000/GeForce 400 Serie. nVidia bringt seine Klamotten über ein halbes Jahr später auf den Markt und brüstet sich dann damit, die schnelleren Karten zu haben.

Wirklich eine tolle Leistung von nVidia, Hut ab.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Melodeaht
Melodeaht
#15 | 02. Mrz 2012, 11:16
Ich warte schon lange genug sie sollen endlich mal nachschub liefern brauche zwei neue grakas will nämlich keine Radeon haben

aber hoffentlich taugen sie dann was sonst wäre es alles für den popo gewesen
rate (1)  |  rate (16)
Avatar Morrich
Morrich
#16 | 02. Mrz 2012, 11:40
Zitat von Melodeaht:
Ich warte schon lange genug sie sollen endlich mal nachschub liefern brauche zwei neue grakas will nämlich keine Radeon haben


Und wozu brauchst du gleich 2 neue Grafikkarten? Und was passt dir an den aktuellen GTX500er Modellen nicht? Die sind doch auch leistungsstark. Warum also wartest du unbedingt auf die GTX600er Karten?
rate (4)  |  rate (0)
Avatar ecgnwotan
ecgnwotan
#17 | 02. Mrz 2012, 11:42
Zitat von rob81:
Wenn Unternehmen schweigen, dann stimmt was nicht.
Bis das Ding raus ist, hat auch AMD schon die Nächste auf Lager.

Eventuell ist das ein Jahr wo AMD vorne liegt.
Mir geht es eh nur um GTX570 für 100€, denn mit SLI bekomme ich mehr raus als mit einer neuen GPU ;]


Ich glaube nicht, dass in absehbarer Zeit die GTX570 um 100 Euro zu bekommen ist, nicht mal gebraucht.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar ecgnwotan
ecgnwotan
#18 | 02. Mrz 2012, 11:44
Zitat von Nightcreep:

Ich meine 2012 kommen (soweit ich weiß) keine Titel raus, die diese Grafikkarte wirklich ausnutzen werden.


Armed Assault 3 ist ein heißer Kandidat. GTA 5 könnte auch einer werden (wenn es so mies portiert wird, wie GTA 4 ;-))
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Nightcreep
Nightcreep
#19 | 02. Mrz 2012, 11:54
Zitat von ecgnwotan:


Armed Assault 3 ist ein heißer Kandidat. GTA 5 könnte auch einer werden (wenn es so mies portiert wird, wie GTA 4 ;-))


Ahhh ok danke, hat sich doch gelohnt sich vorsichtig auszudrücken :)

Naja GTA 5 sah für mich so aus, als wäre das die alte GTA4 Engine und dass kann ich so spielen.
Arma 3 wird bestimmt grafisch interessant, aber wenn die KI wieder soviel Mist macht, kann man es ja auch nur als hübschen Bildschirmschoner verwenden :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Ricu
Ricu
#20 | 02. Mrz 2012, 11:55
Was soll das gehype? Ich frag mich wer (von euch) auf diese Karten wartet?!

Also ich finde den Grafikkartenmarkt zur Zeit so interessant wie trocken Brot.

Selbst mit 2 Jahren alten Karten kann man quasi noch alle Spiele auf höchster Einstellung spielen.

Echter Irrsinn.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar leafspring
leafspring
#21 | 02. Mrz 2012, 12:04
Zitat von rob81:

Wenn du so etwas machst, was willst du dann überhaupt mit Desktops GPUs?

Was soll er denn sonst wollen?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar WurstHansWurst
WurstHansWurst
#22 | 02. Mrz 2012, 12:24
Zitat von Morrich:


Und wozu brauchst du gleich 2 neue Grafikkarten? Und was passt dir an den aktuellen GTX500er Modellen nicht? Die sind doch auch leistungsstark. Warum also wartest du unbedingt auf die GTX600er Karten?
Na, damit Mama und Papa die Stromrechnung blechen dürfen
rate (3)  |  rate (0)
Avatar REDxFROG
REDxFROG
#23 | 02. Mrz 2012, 12:24
"Während AMD langsam mehr und mehr Grafikkarten auf Basis seiner neuen GPU-Generation anbietet, fordert Nvidia seine Fans zur Geduld auf."

Fans....Grafikkarten... e.V. Nvidia Fanclub?
/facepalm
rate (4)  |  rate (1)
Avatar silence2k10
silence2k10
#24 | 02. Mrz 2012, 12:33
Klingt ja schon fast nach Thermi eh Fermi
rate (2)  |  rate (1)
Avatar dutchislav
dutchislav
#25 | 02. Mrz 2012, 12:34
was ich nicht verstehe, wieso es so viele leute gibt die mit aussagen wie "was willst du mit der karte?" oder "wozu brauchts du zwei karten?" daherkommen.

Man glaubt es nicht, aber es gibt Personen, die eine Auflösung jenseits von 1920x1080 betreiben und trotzdem AA nutzen wollen. Und schon mal etwas von Downsampling oder SGSSAA gehört?
Zockt mal morrowind mit den aktuell besten mods, zusammen mit 8xSGSSAA ... das zwingt sogar eine 580GTX in die knie.

und ja, es gibt auch personen die 2000 Netto und aufwärts verdienen u denen der Preis scheissegal ist. Oft hab ich das gefühl, dass hier nur die Neid spricht, wenn ich solche Aussagen lesen muss
rate (4)  |  rate (3)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#26 | 02. Mrz 2012, 12:46
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar sgtluk3
sgtluk3
#27 | 02. Mrz 2012, 12:56
Zitat von xxx Quargos.xxx:



Ich und 2 nein man kann nicht mit einer 2 Jahren alten Grafikarte jedes Game auf das Maximale Spielen ;)
keine ahnung welche 0815 Pokemon Spiele oder Facboock Games du zockst aber es giebt welche die Spielen Battlefield 3, Tera, Guildwars 2..... usw.-
Und da reicht nun mal keine 2 jahre alte Geforce Gtx 480 oder eine 280 Gtx.-

Ähm, doch....
Auch meine HD6870 reicht bei BF3 für hohe Einstellungen, und die liegt Leistungstechisch weit unter ner GTX480...
Also vielleicht solltest du dir erstmal ein wenig Hardwarewissen aneignen bevor du so nen dummen Kommentar hier ablässt.

Außerdem zeigt deine Schreibweise ja auch wie alt du zu sein scheinst...das 16te Lebensjahr scheinst du wohl noch nicht erlebt zu haben oder?
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Singlecoil
Singlecoil
#28 | 02. Mrz 2012, 12:59
Ist mir ehrlich gesagt schleierhaft wieso bei Grafikkarten die meisten die Formel "Qualität = Geschwindigkeit" anwenden.
Also ich erwarte von einer Graka (oder in diesem Fall von Kepler) dass sie mehr kann als nur rennen wie Schwein.
Stabilität, Ordentliche Treiber/Konfigurationsmöglichkeiten, Stromverbauch, Abwärmeentwicklung usw...
Lieber eine Karte die Stabil läuft und dafür vlt nicht so schnell ist, als eine die rennt wie Hölle aber auch regelmäßig in selbiger landet weil sie nur auf Leistung getrimmt ist.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Agent.Smith
Agent.Smith
#29 | 02. Mrz 2012, 13:14
Zitat von :
»Geduld… Kepler wird unschlagbar sein«

Jaja, haben sie bei Fermi auch gesagt. Rausgekommen sind dann Stromfresser ohne gleichen, deren Kühlung unter Last regelrechte Orkangeräusche entwickelt hat.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar KingLamer
KingLamer
#30 | 02. Mrz 2012, 13:14
jetzt wollen wir aber beweise sehen, denn solch billiges marketing kann jeder...
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Raistlin666
Raistlin666
#31 | 02. Mrz 2012, 13:19
Ich finde die Entwicklungen auf dem Grafikkartenmarkt im Moment sehr merkwürdig, aber vielleicht ist das auch immer so (lasse mich gerne belehren): ATI AMD bringt zwar zwei Highend-Karten raus, bedieht jedoch die Mittelklasse noch nicht. Nvidia lässt mit den neuen Karten auf sich warten, bringt aber allen Anschein nach zuerst Mittelklasse-Karten auf den Markt (was ich in meinem persönlichen Interesse auch besser finde). Ich selbst besitze eine Sapphire ATI 4870 und wollte eigentlich schon letztes Jahr umsteigen, dachte nach den Ankündigungen aber "wartest du mal noch..." Leider macht die Karte langsam nicht mehr mit..sie wird warm und dadurch auch laut..ich hoffe dass Nvidias Karten ab April verfügbar sind, damit ich endlich aufrüsten kann.. :S
rate (1)  |  rate (2)
Avatar insert_random_name_here
insert_random_name_here
#32 | 02. Mrz 2012, 13:20
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar shuty
shuty
#33 | 02. Mrz 2012, 13:41
Is ja klar oder das nvidia nicht sagen wird leute los kauft amd die sind besser...
Oder?
rate (2)  |  rate (2)
Avatar OnkelDoktorkr8
OnkelDoktorkr8
#34 | 02. Mrz 2012, 13:49
ja toll "er wird unschlagbar sein". ich glaube die verstehen nicht so richtig, dass AMD ihnen gerade ziemlich in den Allerwertesten tritt mit ihrer 7er Serie. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben sagt der Volksmund. Naja mir kanns wurscht sein, AMD macht auch gute Grakas.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar ethnix
ethnix
#35 | 02. Mrz 2012, 13:51
Klar wird die Karte besser. Sie kommt auch viel später und es konnte mehr Entwicklungszeit investiert werden.
Die Frage ist, wieviel besser Sie wird, dass es das Warten rechtfertigt.

Ich glaube allerdingdas, dass diese PR Sprüche eher unentschiedene davon abhalten sollen eine AMD Karte zu kaufen.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar BaronSengir
BaronSengir
#36 | 02. Mrz 2012, 13:54
Zitat von Wirago:
erinnert mich ein wenig an blizzard:

"Was wird es sein? und wann wird es kommen?"
"It will be something awesome and it comes out when its done"


Das sagte man auch beim Duke ^^
(Wobei er mir unglaublich viel Spaß gemacht hat.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Heckenzhocker:D
Heckenzhocker:D
#37 | 02. Mrz 2012, 13:59
Hin und Her, mal sind die neuen Kepler Chips "überragend" dann wieder Mist und dann jetzt wieder "unschlagbar" nur um dann nächste Woche wieder zum Scheitern verurteilt zu werden
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Kuomo
Kuomo
#38 | 02. Mrz 2012, 14:04
Toll aber das ist keine kunst wenn ihre gpus besser sind, sie hatten auch mehr zeit. Von daher müssen sie dann besser sein.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar The_Threat
The_Threat
#39 | 02. Mrz 2012, 14:10
Ich weiß wo Kepler unschlagbar sein wird. Nämlich in der Höhe des Preises!
rate (3)  |  rate (1)
Avatar pcblizzard
pcblizzard
#40 | 02. Mrz 2012, 14:14
Zitat von :
»Warten auf Kepler… Geduld, Geduld, Geduld, die richtige Zeit kommt und dann wird er unschlagbar sein«
Die Frage ist nur: in was "unschlagbar" sein? Stromverbrauch? Max. Preis? Dann könnte Ich auch darauf verzichten! ;)
rate (2)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Freitag, 19.12.2014
11:45
11:20
11:13
11:12
11:00
10:44
10:43
10:27
09:47
09:43
09:30
08:56
08:45
08:35
08:32
Donnerstag, 18.12.2014
18:13
16:27
16:19
15:59
15:55
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > Nvidia
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten