Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Apple iPad 3 - Mit vierfacher Auflösung in 3-4 Monaten?

Es gibt neue Gerüchte aus dem Umfeld der Zulieferbetriebe, die Komponenten für die Produktion des iPads herstellen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 12.12.2011 ; 12:27 Uhr


Apple iPad 3 : Wie der Branchendienst DigiTimes meldet, soll die nächste Generation des Apple iPad in drei bis vier Monaten veröffentlicht werden. Die Zulieferbetriebe hätten bereits Bestellungen für die neuen Geräte erhalten, während gleichzeitig weniger Komponenten für das aktuelle iPad 2 angefordert werden.

Während in diesem Quartal noch 14-15 Millionen iPad 2 produziert werden, sollen es Anfang 2012 nur noch 4-5 Millionen sein. Das neue iPad soll im 1. Quartal 2012 zwischen 9,5 und 9,8 Millionen Mal hergestellt werden. Das iPad 3 wird laut Informationen aus Japan aufgrund einer umfangreicheren Hintergrundbeleuchtung etwas dicker sein als das iPad 2, dafür aber die vierfache Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixel besitzen.

Wie PC World berichtet, gibt es aber auch Gerüchte, laut denen das Display des iPad 3 neue LCD-Panels verwendet, die keine neue Hintergrundbeleuchtung und damit auch keine Änderung beim Umfang des Tablets benötigen sollen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (66) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 7 weiter »
Avatar SpeedKill08
SpeedKill08
#1 | 12. Dez 2011, 12:35
Eine höhere Auflösung würd ich mir langsam mal für Monitore wünschen. Dieser Full-HD-Standard gehört aufm Ferseher.
rate (30)  |  rate (14)
Avatar sgtluk3
sgtluk3
#2 | 12. Dez 2011, 12:45
Zitat von SpeedKill08:
Eine höhere Auflösung würd ich mir langsam mal für Monitore wünschen. Dieser Full-HD-Standard gehört aufm Ferseher.


Und was ist an FullHD auszusetzen?
Ich denke mal bis 24 Zoll reicht das doch wohl noch locker aus. Höhere Auflösungen machen mMn nur bei größeren Bildschirmen Sinn, weil da die Pixelgröße natürlich auch immer mehr zunimmt.

Außerdem gibts auch Bildschirme mit mehr als 1920x1080 Pixeln.
Musst nur nen 16:10 Bildschirm nehmen.
rate (16)  |  rate (3)
Avatar Gnarf
Gnarf
#3 | 12. Dez 2011, 12:45
Zitat von SpeedKill08:
Eine höhere Auflösung würd ich mir langsam mal für Monitore wünschen. Dieser Full-HD-Standard gehört aufm Ferseher.

http://www.prad.de/new/monitore/test/2010/ test-dell-u2711.html
Bitteschön.
rate (9)  |  rate (2)
Avatar sgtluk3
sgtluk3
#4 | 12. Dez 2011, 12:46
Zitat von Gnarf:

http://www.prad.de/new/monitore/test/2010/ test-dell-u2711.html
Bitteschön.

oder so ^^
rate (6)  |  rate (1)
Avatar cyberpunk-3D
cyberpunk-3D
#5 | 12. Dez 2011, 12:46
Wenn´s nicht NUR eine höhere Auflösung ist, sondern auch noch MEHR! wie z.B. 3D, QuadCore, usw. Wär´s interessant.

Sollte es allerdings NUR eine höhere Auflösung bei dem Ipad 3 geben, ansonsten NIX NEUES, wär´s MÜLL.
rate (11)  |  rate (10)
Avatar SpeedKill08
SpeedKill08
#6 | 12. Dez 2011, 12:49
Zitat von Gnarf:

http://www.prad.de/new/monitore/test/2010/ test-dell-u2711.html
Bitteschön.


Der ist doch etwas teuer ^^
rate (0)  |  rate (11)
Avatar Linuxuser
Linuxuser
#7 | 12. Dez 2011, 12:49
Ein Retinadisplay beim iPad wäre schon genial. Also 4fache die Auflösung, Display und Glas verbunden etc.
rate (7)  |  rate (4)
Avatar McStruggle
McStruggle
#8 | 12. Dez 2011, 12:50
Mir ergibt sich nicht wirklich der Sinn. Als wäre eine höhere Auflösung ein dermaßen großer Sprung, dass er eine neue Produktreihe rechtfertigen würde. Wobei, der Sinn für Apple ist überdeutlich, es wird wie immer ein absoluter Verkaufsschlager.
rate (8)  |  rate (12)
Avatar Linuxuser
Linuxuser
#9 | 12. Dez 2011, 12:51
Zitat von cyberpunk-3D:
Wenn´s nicht NUR eine höhere Auflösung ist, sonder auch noch MEHR! wie z.B. 3D, QuadCore, usw. Wär´s interessant.

Sollte es allerdings NUR eine höhere Auflösung bei dem Ipad 3 geben, ansonsten NIX NEUES, wär´s MÜLL.


Es wird sicher auch noch andere Ändrungen geben.

Edit: 3D wird es sicher nicht geben. Das ist noch nicht ausgereift. Apple verbaut in der Regel nur Sachen die auch gut funktionieren.

Zitat von McStruggle:
Mir ergibt sich nicht wirklich der Sinn. Als wäre eine höhere Auflösung ein dermaßen großer Sprung, dass er eine neue Produktreihe rechtfertigen würde. Wobei, der Sinn für Apple ist überdeutlich, es wird wie immer ein absoluter Verkaufsschlager.


Vergleiche doch mal den Bildschirm vom iPhone 3GS und dem iPhone 4. Das ist der Hammer!
rate (11)  |  rate (3)
Avatar cyberpunk-3D
cyberpunk-3D
#10 | 12. Dez 2011, 12:52
Wie wär´s Wenn Apple mal den blöden, dicken Rahmen entfernt und somit das Display auch mal etwas grösser macht, anstatt nur die Auflösung zu ändern.

LANGWEILIG ;-)
rate (14)  |  rate (15)
1 2 3 ... 7 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
16:01
15:32
15:29
14:58
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > PCs > Apple iPad 3
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten