Apple iPad 3 : Wie der Branchendienst DigiTimes meldet, soll die nächste Generation des Apple iPad in drei bis vier Monaten veröffentlicht werden. Die Zulieferbetriebe hätten bereits Bestellungen für die neuen Geräte erhalten, während gleichzeitig weniger Komponenten für das aktuelle iPad 2 angefordert werden.

Während in diesem Quartal noch 14-15 Millionen iPad 2 produziert werden, sollen es Anfang 2012 nur noch 4-5 Millionen sein. Das neue iPad soll im 1. Quartal 2012 zwischen 9,5 und 9,8 Millionen Mal hergestellt werden. Das iPad 3 wird laut Informationen aus Japan aufgrund einer umfangreicheren Hintergrundbeleuchtung etwas dicker sein als das iPad 2, dafür aber die vierfache Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixel besitzen.

Wie PC World berichtet, gibt es aber auch Gerüchte, laut denen das Display des iPad 3 neue LCD-Panels verwendet, die keine neue Hintergrundbeleuchtung und damit auch keine Änderung beim Umfang des Tablets benötigen sollen.