Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Vögelchen
Vögelchen
#1 | 27. Jun 2012, 12:09
Seufz. Diese "E-Mailadressen" gibt es schon ewig, jeder User hat längst eine und nun wurde schlichtweg die Anzeige dieser aktiv geschaltet. Da ist nix mit heimlich und neues Feature.
rate (21)  |  rate (82)
Avatar PayDay
PayDay
#2 | 27. Jun 2012, 12:09
wer benutzt bitte die facebook email adresse?
rate (92)  |  rate (2)
Avatar ColdfearGold
ColdfearGold
#3 | 27. Jun 2012, 12:10
Ich hab ne Facebook-Email-Adresse? Wusst ich garnicht und wer benutzt die bitte? Also ist es vollkommen egal ob alle Leute die kennen
rate (34)  |  rate (7)
Avatar wirihrsie
wirihrsie
#4 | 27. Jun 2012, 12:13
Zitat von Vögelchen:
Seufz. Diese "E-Mailadressen" gibt es schon ewig, jeder User hat längst eine und nun wurde schlichtweg die Anzeige dieser aktiv geschaltet. Da ist nix mit heimlich und neues Feature.


sehe es schon schlimmer
bin nur sporadisch in facebook
hab A) nichts von einer facebook email gewusst
und B) sehe ich nicht ein, warum diese angezeigt wird oder ich gar verwenden soll (zB Passwort reset)
C) facebook hat nichts an meinen userdaten zu ändern ohne zu fragen
was kommt als nächstes? bekommen wir alle eine facebook-telefonnummer?

naja, was solls - wie gesagt, nur sporadisch in facebook und account wird jetzt einfach endgültig gelöscht.
die vorteile von facebook gleichen einfach schon lange nicht mehr die negativen schlagzeilen aus
rate (65)  |  rate (8)
Avatar Dr. Krieger
Dr. Krieger
#5 | 27. Jun 2012, 12:15
Facebook ist von Bedienung und Einstellungen her imo extrem unübersichtlich...
Aber da steckt imo Programm dahinter...
Wenn Facebook irgendwann mal von einer anderen (besseren?)Plattform abgelöst würde, dann wäre mir das recht...
rate (53)  |  rate (2)
Avatar ZoneTrooper
ZoneTrooper
#6 | 27. Jun 2012, 12:18
Also ich finde Facebook ja einfach nur putzig =) wenn man sich einfach mal Facebook genauer anschaut und hinter die Kulissen schaut würden 50 prozent der Leute Facebook nicht mehr benutzen.Ich denke einfach das dieser Schritt mit der FB email einer ist damit es Social engineers schwerer fallen soll Accounts zu Hacken da bei der FB email die Richtige email adresse bzw der Provider verschleiert wird.
rate (4)  |  rate (5)
Avatar DrProof
DrProof
#7 | 27. Jun 2012, 12:18
Zwei Tage später fällt es auch Herrn Wieselberger auf und auf FB ist Herr Wieselberger auch nicht unterwegs, weil man kann definitiv nicht die @facebook Adresse löschen. Man kann sie nur ausblenden lassen und seine reguläre Adresse wieder einblenden lassen. Soweit man will.
Alle Emails an username@facebook.com sollen im Messenger/Chat von Facebook auflaufen. Das wär es dann schon.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar Imradi
Imradi
#8 | 27. Jun 2012, 12:19
Zitat von Vögelchen:
Seufz. Diese "E-Mailadressen" gibt es schon ewig, jeder User hat längst eine und nun wurde schlichtweg die Anzeige dieser aktiv geschaltet. Da ist nix mit heimlich und neues Feature.


Es ist sehr wohl heimlich, wenn Facebook deine Einstellungen ohne Rückfrage ändert. Die aktiv angezeigte Mailadresse (non-FB) wird ausgeblendet und die FB-Adresse plötzlich im Profil angezeigt, auch wenn man das vorher nicht wollte. Ist schon dreist.
rate (28)  |  rate (2)
Avatar ZoneTrooper
ZoneTrooper
#9 | 27. Jun 2012, 12:20
Zitat von Dr. Krieger:
Facebook ist von Bedienung und Einstellungen her imo extrem unübersichtlich...
Aber da steckt imo Programm dahinter...
Wenn Facebook irgendwann mal von einer anderen (besseren?)Plattform abgelöst würde, dann wäre mir das recht...


Ja Krieger lass uns eine eigene und Viel bessere seite als Facebook aufmachen vor allem eine wo man keine Fotos von anderen personen auf dem PC speichern kann ohne das die Person davon wind bekommt,wir machen unsere Millarden und leben in saus und braus =)
rate (5)  |  rate (11)
Avatar DasTorDerWoche
DasTorDerWoche
#10 | 27. Jun 2012, 12:20
nja nett fand ichs nich gerade als plötzlich mein mailprogramm mit 1000 benachrichtigungen von fb voll war. ich denk da arbeiten it experten?!
rate (5)  |  rate (5)
Avatar DrProof
DrProof
#11 | 27. Jun 2012, 12:24
Zitat von DasTorDerWoche:
nja nett fand ichs nich gerade als plötzlich mein mailprogramm mit 1000 benachrichtigungen von fb voll war. ich denk da arbeiten it experten?!


Facebook -> Kontoeinstellungen -> Benachrichtigungseinstellungen -> Alles aus klicken... :)

edit:
Ach du meinst das sicher Sarkastisch und meinst das die Nachrichten über die neue Facebook Adresse kommen. Damn.. Na ja 4 von 6 erkannt. Ich arbeite dran. :)
rate (3)  |  rate (1)
Avatar bushstinkt
bushstinkt
#12 | 27. Jun 2012, 12:29
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar SolemnStatement
SolemnStatement
#13 | 27. Jun 2012, 12:33
Danke für die News, habe direkt die Sichtbarkeit geändert, denn einen Sinn dahinter sehe ich nicht wirklich, noch eine E-Mail-Adresse angezeigt zu bekommen.

Nur schade, dass man diese Adresse nicht komplett löschen kann, da mockiert er sich. :(
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Baerchen822
Baerchen822
#14 | 27. Jun 2012, 12:35
also ich finde solche Änderung echt suspekt. Ja gut jeder angemeldet nutzer hat so ne mail adresse aber es gibt doch für einen guten grund warum er ein entsprechende andere Kontakt adresse angibt?! Und jetzt kann dieser E-mail adresse auch noch jeder schreiben?! SPAM WELCOME!:D

Oh man Facebook wird immer suspekter!:D

FACEBOOK nein danke ich finde solche Änderungen egal von welchem Social network anbieter sie kommen eine Frechheit.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar CTCooL
CTCooL
#15 | 27. Jun 2012, 12:37
mir wurst, weil ich fb eh nich ernst nehme und über die lache die es tun. wer sich da it seiner richtigen email adresse anmeldet und von sich alles preisgibt ist selber schuld.

die grundidee von fb ist schon lange demontiert.
rate (14)  |  rate (2)
Avatar P@l@din
P@l@din
#16 | 27. Jun 2012, 12:42
Und wieder einmal hat der Hirte Zuckerberg seine Schäffchen dahin geleitet, wo er sie haben wollte.

Und dem 08/15 User, die wohl die Mehrzahl dort ausmachen, wird es wahrlich egal sein. Bis mal irgendwann denjenigen etwas passiert - wie z.B. die öffentlichen Parties, jetzt nur mal als Beispiel - und dann wird geheult.
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Oedi
Oedi
#17 | 27. Jun 2012, 12:50
"Dabei lässt sich aktuell sogar die Facebook-Adresse löschen, sofern eine andere E-Mail-Adresse angegeben ist."

nein geht nicht. änderung wird angeblich übernommen, die adresse steht danach trotzdem wieder da.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar DerToteAmOzean
DerToteAmOzean
#18 | 27. Jun 2012, 12:51
Ich wurde letztens gezwungen ne Handynummer anzugeben, ohne diese kann ich mein Facebook-Account nicht mehr nutzen.

ICH HABE GARKEIN HANDY!!!

Datenschutz FTW...
rate (1)  |  rate (7)
Avatar biersenf
biersenf
#19 | 27. Jun 2012, 12:52
Tja, was soll man dazu sagen? Facebook halt...
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Minobu
Minobu
#20 | 27. Jun 2012, 13:01
Zitat von DrProof:
Zwei Tage später fällt es auch Herrn Wieselberger auf und auf FB ist Herr Wieselberger auch nicht unterwegs, weil man kann definitiv nicht die @facebook Adresse löschen. Man kann sie nur ausblenden lassen und seine reguläre Adresse wieder einblenden lassen. Soweit man will.

Hihi, so waren auch mein erster Gedanke, als ich den News-Titel gelesen hatte. Man braucht echt fast 2 Tage um hier eine News darüber zu bringen.
Sind wohl schon alle im Urlaub oder auf Seiten unterwegs, die total uninteressant sind. *kopfschüttel*
rate (2)  |  rate (0)
Avatar daggywaggy
daggywaggy
#21 | 27. Jun 2012, 13:03
Find ich gut ... und dabei bin ich nichtmal da angemeldet :D
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Linuxuser
Linuxuser
#22 | 27. Jun 2012, 13:10
Zitat von bushstinkt:
Geiles Feature, so laufen die E-Mails von anderen Nutzern direkt als FB-Nachrichten auf, klasse! Mir gefällts...aber wie immer gilt: Haters gonna hate ;)


Heute gibt es wohl für alles Fanboys, selbst für FB.
rate (5)  |  rate (6)
Avatar BudFan
BudFan
#23 | 27. Jun 2012, 13:13
Zitat von News:
[...9Dabei lässt sich aktuell sogar die Facebook-Adresse löschen, sofern eine andere E-Mail-Adresse angegeben ist.


Wo das den?
Ich seh die zwar aber nirgends seh ich einen Button o. ä., mit dem man die löschen kann.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar sk21
sk21
#24 | 27. Jun 2012, 13:14
Zitat von DerToteAmOzean:
Ich wurde letztens gezwungen ne Handynummer anzugeben, ohne diese kann ich mein Facebook-Account nicht mehr nutzen.

ICH HABE GARKEIN HANDY!!!

Datenschutz FTW...


Also ich musste da noch nie eine handynummer angeben
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Grohmi
Grohmi
#25 | 27. Jun 2012, 13:16
Na ist doch besser wenn nur die "imaginäre" FB Mail-Adresse angezeigt wird, alle Nachrichten landen dann im Messenger von FB. Meine richtige Mail-Adresse soll am besten niemand sehen. Damit mir niemand spam schickt.

Es ist so auf jeden Fall besser und einen Prozess aufzusetzen um ein paar 100 Millionen Nutzer wegen der Umstellung zu fragen ist selbst automatisiert ein recht hoher Aufwand.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar tulrich6uoa
tulrich6uoa
#26 | 27. Jun 2012, 13:26
Irgendwie gibt es bei mir keinen Button für die FB Mail löschen, kann nur weitere Private Mails hinzufügen. :/
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Midian
Midian
#27 | 27. Jun 2012, 13:28
Zitat von Grohmi:

Es ist so auf jeden Fall besser und einen Prozess aufzusetzen um ein paar 100 Millionen Nutzer wegen der Umstellung zu fragen ist selbst automatisiert ein recht hoher Aufwand.


[POPUP]
Soll ihre neue Facebook-Adresse nun angezeigt werden?
[ ] Ja
[ ] Nein
[/POPUP]

Unheimlich schwer, ja.

Nun nein, es müssen nicht extra Praktikanten eingestellt werden, die nach dem Login der User diese explizit nach ihrer Wunsch-Konfiguration fragen. :rolleyes:
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Foxedge
Foxedge
#28 | 27. Jun 2012, 13:31
...
rate (0)  |  rate (3)
Avatar schlachterde
schlachterde
#29 | 27. Jun 2012, 13:32
jaja Facebook ist halt so was willste machen? Benutzen oder nicht benutzen? Natürlich benutzen! also nicht meckern
rate (0)  |  rate (4)
Avatar LtMartin
LtMartin
#30 | 27. Jun 2012, 13:39
Zitat von DrProof:
Zwei Tage später fällt es auch Herrn Wieselberger auf und auf FB ist Herr Wieselberger auch nicht unterwegs, weil man kann definitiv nicht die @facebook Adresse löschen. Man kann sie nur ausblenden lassen und seine reguläre Adresse wieder einblenden lassen. Soweit man will.
Alle Emails an username@facebook.com sollen im Messenger/Chat von Facebook auflaufen. Das wär es dann schon.


Nein, Herr Wieselberger kam bisher nicht zum Abtippen der golem News von gestern ^^
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Tokata1975
Tokata1975
#31 | 27. Jun 2012, 14:00
Geht gar nicht zu löschen. Bekomme dann folgenden Hinweis:

"Beim Entfernen der E-Mail-Adresse ist ein Fehler aufgetreten: xxxx@facebook.com"

Passwort ist korrekt. Also was soll denn dieser Mist?
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Stenner
Stenner
#32 | 27. Jun 2012, 14:30
das beste an fb ist doch, dass mir seit 2-3 wochen ganz oben immer
"Stefan, wir konnten dich nicht per E-Mail erreichen. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein."
steht. Seitdem bekomme ich keine Emails mehr geschickt, ganz ohne die Benachrichtigungen auszumachen. DAS ist doch mal ein Feature.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar MechUnit
MechUnit
#33 | 27. Jun 2012, 14:38
hammer, und davon ab, dass wir user nicht gefragt wurden: vorher keine info, nix...

wer weiß, was die noch alles für sche... schmu treiben!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Bratwurstbraeter
Bratwurstbraeter
#34 | 27. Jun 2012, 14:59
Also ich kann die nicht löschen, sondern nur im Profil als "verborgen" darstellen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar SebastianD
SebastianD
#35 | 27. Jun 2012, 15:39
böses Facebook ;-)
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Kuomo
Kuomo
#36 | 27. Jun 2012, 16:03
So können sie schön Spam schicken lassen und dafür Kohle einstecken.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar stratoschfehre
stratoschfehre
#37 | 27. Jun 2012, 16:06
Zitat von PayDay:
wer benutzt bitte die facebook email adresse?


thats what she said.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar morti
morti
#38 | 27. Jun 2012, 18:07
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar kit91
kit91
#39 | 27. Jun 2012, 19:00
Ich finde es schon dreist was da FB mal wieder abzieht. Wenn die schon meine Informationen um eine E-Mail Adresse erweitern, die ich nicht haben will!, dann sollen sie auch bitte die Nutzer darüber informieren und zwar so das man immer noch drauf reagieren kann! Rückgängig machen kann man den Mist nämlich auch nicht -.-"
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Asterix
Asterix
#40 | 27. Jun 2012, 20:37
schon eine sauerei von facebook einfach so zu tauschen die email adressen ...
rate (2)  |  rate (1)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Sonntag, 23.11.2014
17:37
17:35
17:05
16:45
16:12
15:41
15:04
14:40
14:36
13:43
13:17
12:18
10:31
Samstag, 22.11.2014
18:44
17:39
17:06
15:40
14:34
13:44
13:37
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Internet > Facebook
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten