Acer : Herstellerlogo: Acer Herstellerlogo: Acer Der taiwanesische Notebookhersteller Acer plant anscheinend, in den Spielekonsolen-Markt einzusteigen. Dies gab der Senior Vice President, James T. Wong, auf einer Pressekonferenz bekannt. Die meisten aktuellen Konsolen seien geschlossene und proprietäre Systeme, die auf PC-Technik basiernde "game machine" von Acer soll dagegen auf offene Standards setzen. Dies könnte bedeuten, dass Spieleentwickler keine Linzenzgebühren für die Veröffentlichung von Spielen auf diesem System zahlen müssten.

Quelle: Betanews