News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar ~RainerZufall~
~RainerZufall~
#1 | 09. Mrz 2012, 13:01
hm, war ja eigentlich ziemlich klar!
Na dann hoff ich mal, dass die bald rauskommen, dass der PC mal wieder vorwärts kommt!
rate (52)  |  rate (1)
Avatar Froebe
Froebe
#2 | 09. Mrz 2012, 13:03
Zitat von Florian Inerle:
Entwickler, die sich dazu entscheiden, ein Spiel für die aktuelle und die kommende Konsole-Generation zu produzieren, legt Rein die Unreal Engine 3 ans Herz.

Haeh? Also nicht fuer die aktuelle und nicht fuer die kommende Konsolen Generation. Fuer wen haben die das Ding dann ueberhaupt entwickelt? Epic Games geht PC only?
rate (4)  |  rate (44)
Avatar RUDANS
RUDANS
#3 | 09. Mrz 2012, 13:04
war das nicht schon jedem bekannt?

"pc only" wie sexy sich das anhört^^
rate (24)  |  rate (9)
Avatar leafspring
leafspring
#4 | 09. Mrz 2012, 13:05
Zitat von Artikel:
dass man zum Beispiel für ein Spiel mit einer nahezu fotorealistischen Grafik mindestens die zehnfache Leistung der aktuellen Xbox 360 benötige

Die Samaritan-Demo braucht die zehnfache Leistung. Seine Aussagen zum Photorealismus waren andere.

Zitat von Froebe:

oder es hat jemnd beim News schreiben gechlafen ;-)

Nein, du hast geschlafen. :P
Da steht, dass man Spiele, die auf beiden Generationen laufen sollen, mit UE3 entwickeln sollte.
Nur Next-Gen-exklusive Spiele sollte auf UE4 setzen.
rate (25)  |  rate (1)
Avatar Jamx23
Jamx23
#5 | 09. Mrz 2012, 13:07
Die Konsolen der jetztigen Generation, sind schon ne Weile an ihrer Grenze, was auch ziemlich einschränkend ist. Das man jedoch immer noch viel, auch aus älterer Hardware rausholen kann, beweist zum Beispiel Naughty Dog mit Uncharted oder bald The Last of us für die Ps3. Änliche Fälle gibts auch bei der Xbox. Es wird schon Zeit für eine Neue Generarion der Konsolen, ob der Leistungs-Sprung so groß ausfllen wird bleibt ja abzuwarten.
rate (8)  |  rate (7)
Avatar pckiddie
pckiddie
#6 | 09. Mrz 2012, 13:07
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Soebe
Soebe
#7 | 09. Mrz 2012, 13:10
Weiss eigentlich jemand auf was für Hardware die Samaritan-Demo lief?
rate (5)  |  rate (4)
Avatar CommanderKeen
CommanderKeen
#8 | 09. Mrz 2012, 13:16
Zitat von Soebe:
Weiss eigentlich jemand auf was für Hardware die Samaritan-Demo lief?


Das einzigste was ich weiss ist das dafür 3 GTX580 (oder sind es doch 4) verwendet werden musste, um es flüssig darstellen zu können!
rate (16)  |  rate (0)
Avatar Soebe
Soebe
#9 | 09. Mrz 2012, 13:18
Zitat von CommanderKeen:


Das einzigste was ich weiss ist das dafür 3 GTX580 (oder sind es doch 4) verwendet werden musste, um es flüssig darstellen zu können!


Ah danke, heisst für mich dass die heutigen PC's ja doch nicht so "High end" sind wie es alle denken.
rate (9)  |  rate (12)
Avatar kraenk
kraenk
#10 | 09. Mrz 2012, 13:20
Zitat von CommanderKeen:


Das einzigste was ich weiss ist das dafür 3 GTX580 (oder sind es doch 4) verwendet werden musste, um es flüssig darstellen zu können!


das schöne ist, daß wohl, wie gerade auf der GDC verkündet, eine neue 680 gtx dafür ausreichen soll! :) allerdings bezweifle ich, daß die neuen konsolen auch nur ansatzweise soviel grafikleistung haben werden, aber ich lass mich gerne überraschen.
rate (6)  |  rate (6)
Avatar phoenixsun
phoenixsun
#11 | 09. Mrz 2012, 13:29
Zitat von Froebe:

Haeh? Also nicht fuer die aktuelle und nicht fuer die kommende Konsolen Generation. Fuer wen haben die das Ding dann ueberhaupt entwickelt? Epic Games geht PC only?


Haeh? Wie wäre es mal mit LESEN? EIN (!) spiel für die aktuelle UND (!) die kommdende Konsolen-Generation zu produzieren, legt Rein die UE3 ans Herz.

Beachte nun folgendes: es geht um

EIN

Spiel das für

BEIDE GENERATIONEN

erscheinen soll.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Cabeleira
Cabeleira
#12 | 09. Mrz 2012, 13:33
Zitat von Soebe:
Weiss eigentlich jemand auf was für Hardware die Samaritan-Demo lief?


Für 1920x1080 reichen 2,5 TFLOPS Rechenleistung, was so ziemlich genau der Power einer Radeon HD7870 entspricht. Die drei GeForce GTX580 Karten brauchte man nur um die Demo mit einer super krassen Auflösung flüssig darzustellen.

Ich gehe fest davon aus, dass die NextGen-Konsolen diese 2,5 TFLOPS locker knacken werden, okay, Nintendo vielleicht nicht. Aber Sony und Microsoft werden 3 TFLOPS+ schaffen, davon bin ich überzeugt.
rate (13)  |  rate (1)
Avatar BaronSengir
BaronSengir
#13 | 09. Mrz 2012, 13:45
Zitat von Jamx23:
Die Konsolen der jetztigen Generation, sind schon ne Weile an ihrer Grenze, was auch ziemlich einschränkend ist. Das man jedoch immer noch viel, auch aus älterer Hardware rausholen kann, beweist zum Beispiel Naughty Dog mit Uncharted oder bald The Last of us für die Ps3. Änliche Fälle gibts auch bei der Xbox. Es wird schon Zeit für eine Neue Generarion der Konsolen, ob der Leistungs-Sprung so groß ausfllen wird bleibt ja abzuwarten.


Bitte wie? Die beiden Spiele sehen aus wie 5 Jahre alt. Sie sehen gut auf für ihre Konsolen, aber gut allgemein? Nicht wirklich.
Sie machen viel durch Leveldesign und flüssige Animationen wieder gut. Was dann auch die Grafik verschleiert. Aber gut ist die bei weitem nicht.
rate (7)  |  rate (8)
Avatar Butch3rify
Butch3rify
#14 | 09. Mrz 2012, 13:58
alles andere hätte mich auch stark gewundert
rate (1)  |  rate (0)
Avatar angelsdecay
angelsdecay
#15 | 09. Mrz 2012, 14:00
Heisst das auch das diese engine auch nicht für PC erscheint.
dann hatt Epic Endgültig den arsch auf
rate (1)  |  rate (7)
Avatar Cabeleira
Cabeleira
#16 | 09. Mrz 2012, 14:02
Zitat von BaronSengir:
Bitte wie? Die beiden Spiele sehen aus wie 5 Jahre alt. Sie sehen gut auf für ihre Konsolen, aber gut allgemein? Nicht wirklich.
Sie machen viel durch Leveldesign und flüssige Animationen wieder gut. Was dann auch die Grafik verschleiert. Aber gut ist die bei weitem nicht.


Die beste Grafik nützt sowieso nix, wenn das Spiel kacke ist. Ich hab zu viele Grafikdemos auf dem PC gespielt als das ich da noch großen Wert drauf lege. Und Uncharted ist optisch ein Meisterwerk, auch wenn es nicht drölfzigfaches Übersampling bietet.

Epic Games verdient viel Geld mit der Engine und versucht die Gamer daher heiß auf bessere Grafik zu machen. Man sollte aber dennoch das wesentliche im Blick behalten.

Viel nützt nicht immer viel, wie man bei der PS3 gesehen hat: Trotz überlegener Hardware konnte sie sich grafisch nicht deutlich von der Konkurrenz absetzen.

Selbst wenn die Wii U auf eine Lightversion der UE4 oder gar noch UE3 zurückgreifen muss, wird sie trotzdem eine tolle Spielerfahrung bieten. Zelda in FullHD reicht mir vollkommen aus, da brauche ich nicht noch jeden erdenklichen Schnickschnack.

Wer jedes Game immer mit den neusten technischen Finessen spielen will, sollte eh die Finger von einer Konsole lassen. Auch von der nächsten Generation. Solche Leute können ja bald mit Epic ins Apple-Lager abwandern...
rate (11)  |  rate (3)
Avatar NorinRaad
NorinRaad
#17 | 09. Mrz 2012, 14:02
Zitat von BaronSengir:


Bitte wie? Die beiden Spiele sehen aus wie 5 Jahre alt. Sie sehen gut auf für ihre Konsolen, aber gut allgemein? Nicht wirklich.
Sie machen viel durch Leveldesign und flüssige Animationen wieder gut. Was dann auch die Grafik verschleiert. Aber gut ist die bei weitem nicht.


Zeig mir ein Third Preson spiel auf dem Pc das auch nur annähernd die grafik qualität eines Uncharted3 ereicht.Das der pc es könnte spielt dabei keine rolle!
Geile grafik definiert sich nicht über aa oder hohe auflösung, aber dat werdet ihr pc only gamer nie raffen!
rate (10)  |  rate (8)
Avatar g00su
g00su
#18 | 09. Mrz 2012, 14:10
Zitat von kraenk:


das schöne ist, daß wohl, wie gerade auf der GDC verkündet, eine neue 680 gtx dafür ausreichen soll! :) allerdings bezweifle ich, daß die neuen konsolen auch nur ansatzweise soviel grafikleistung haben werden, aber ich lass mich gerne überraschen.


ja genau die neuen konsolen werden mit einer gtx460 produziert... wärst du in der position entscheiden zu können, welche hardware in die neue konsole kommt, würdest du natürlich auch alte hardware nehmen und nicht gleich die aktuellste verbauen, geschweige denn in forschung für evt. noch bessere hardware zu investieren. wozu auch, das ganze ist ja auch nur ein kindergarten geschäft, mit umsatzzahlen, die man mit den händen abzählen kann....

junge... ACHTUNG! Tellerrand... pass auf dass du net ab fälsch
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Uli78
Uli78
#19 | 09. Mrz 2012, 14:51
Da bleibt mir nur ein Wort zu zu sagen: GOTT-SEI-DANK!

Noch so ein schwaches Engine Update wie Cryengine 2 zu 3 (den Konsolen sei dank) will ich nämlich nicht noch einmal sehen!
rate (3)  |  rate (4)
Avatar Crusha K. Rool
Crusha K. Rool
#20 | 09. Mrz 2012, 16:17
Gab's dazu nicht schonmal 'ne News. Hab schon wieder so ein Deja-vu.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Soebe
Soebe
#21 | 09. Mrz 2012, 16:31
Zitat von Uli78:
Da bleibt mir nur ein Wort zu zu sagen: GOTT-SEI-DANK!

Noch so ein schwaches Engine Update wie Cryengine 2 zu 3 (den Konsolen sei dank) will ich nämlich nicht noch einmal sehen!


Es wird sich keiner erlauben dass die nächste Konsolengeneration ähnlich aussehen wird wie die vorherige. Die müssen den Leuten ja optisch irgendwie zeigen warum sie eine neue Konsole "brauchen".

Ausser Nintendo vielleicht, aber das hat auch nur bei der Wii funktioniert, mit dem Nachfolger könnte es hier schon Probleme geben da die Steuerung nun nichts mehr Neues ist, bzw. vielleicht auch gar nicht mehr gewollt bei den Zielgruppen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar BaronSengir
BaronSengir
#22 | 09. Mrz 2012, 17:22
Zitat von NorinRaad:


Zeig mir ein Third Preson spiel auf dem Pc das auch nur annähernd die grafik qualität eines Uncharted3 ereicht.Das der pc es könnte spielt dabei keine rolle!
Geile grafik definiert sich nicht über aa oder hohe auflösung, aber dat werdet ihr pc only gamer nie raffen!


Arkham City mit Physx.
Saboteur
AC
LA Noire
Witcher 2
Just Cause 2


Und ich habe nie von AA oder Auflösung gesprochen. Mir geht es um die Details der Umgebung. Rundungen wo sie hingehören, Pflanzen die nicht einfach im Stein verschwinden sondern von diesem geknickt werden.
Realistische Lichteffekte. Weichere Gesichtanimationen.
Spiegelnde Spiegel, Zeitschriften auf dem Lvl Boden die man auch wirklich lesen kann und die nicht nur Matschbilder zeigen. etc etc.
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Wari
Wari
#23 | 09. Mrz 2012, 17:31
Zitat von NorinRaad:


Zeig mir ein Third Preson spiel auf dem Pc das auch nur annähernd die grafik qualität eines Uncharted3 ereicht.Das der pc es könnte spielt dabei keine rolle!
Geile grafik definiert sich nicht über aa oder hohe auflösung, aber dat werdet ihr pc only gamer nie raffen!


der vergleich hinkt... third person genre ist auf der console zu hause und sowieso werden die spiele eh nur fuer console entwickelt und dann portiert, also wieso dieser vergleich?
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Saebelschuetze86
Saebelschuetze86
#24 | 09. Mrz 2012, 17:46
Zitat von Froebe:

Haeh? Also nicht fuer die aktuelle und nicht fuer die kommende Konsolen Generation. Fuer wen haben die das Ding dann ueberhaupt entwickelt? Epic Games geht PC only?


Quatsch. Er hat und gesagt und du machst ein oder daraus, auch wenn du es als und schreibst.

Anders gesagt, die Unreal Engine 4 ist NXGen exklusiv und für die Entwicklung eines Titels auch für beide Konsolengenerationen gleichzeitig (und dann für die alte eben abgespeckt) nicht geeignet.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Klaus M.
Klaus M.
#25 | 09. Mrz 2012, 19:59
Richtig so! Kann die nächste Generation kaum erwarten.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Kiwisouffle
Kiwisouffle
#26 | 09. Mrz 2012, 20:21
am besten heute noch... nur fehlt grad das geld irgendwie :/
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Selim80
Selim80
#27 | 09. Mrz 2012, 20:38
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Selim80
Selim80
#28 | 09. Mrz 2012, 20:40
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar bigboulder
bigboulder
#29 | 09. Mrz 2012, 21:12
Hier werden abermals Äpfel mit Birnen verglichen meiner Meinung nach. Was den Konsoleros ihr Uncharted, ist den Pclern ihr Crysis. Das Eine bietet eine stimmige Optik und hat sogar künstlerisch tolle Ansätze zu bieten. Das Andere ist der Technikprotz bei dem man selbst die kleinsten Steinchen und Poren noch erkennen kann. Was nun besser ist? Die Einen stehen auf tolle Bilder wie die Mona Lisa, die anderen eben auf moderne Fotokunst... was soll also besser sein? "Besser" ist relativ...schön ist aber beides auf seine Art.
Versteht man allerdings "besser" im Sinne des technischen Fortschritts, sind dies doch eher die Ansätze von PC Spielen... hier kommen neue Technologien und Ansätze zum Einsatz auf die Konsolen erst einmal ein paar Jahre warten müssen. Das Ganze ist aber immer förderlich für den immersiven Effekt von zukünftigen Spielen.

Ob Uncharted nun spielerisch mehr bietet als Crysis, bezweifle ich aber mal pauschal. Was manche als "Grafikdemo" verschreien nenne ich Spiel im Vordergrund und Cutscenes im Hintergrund. Eine tolle Story kann scheinbar für Konsoleros nur noch in Cutscenes oder Quicktimeevents vorangetrieben werden. Dieses Blendwerk bestimmt dann meist die sog. spielerische Qualität. Blanker Humbug. Ein Spiel wird gespielt und nicht durch Cutscenes vorgeführt.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Diablow1
Diablow1
#30 | 10. Mrz 2012, 07:40
Zitat von bigboulder:
Hier werden abermals Äpfel mit Birnen verglichen meiner Meinung nach.


Ebenso werden die aufschlussreichsten Posts wie von dir vom Thumbs Down Kiga gedownvoted.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Lord JUST
Lord JUST
#31 | 10. Mrz 2012, 08:50
Zitat von Soebe:
Weiss eigentlich jemand auf was für Hardware die Samaritan-Demo lief?


Spielt keine Rolle auf was für Hardware das lief, da die Demo wie schon alle anderen Epic Demos zuvor speziell auf die eingesetzte Hardware zugeschnitten wurde, wie es halt auch auf Konsolen der Fall ist. Damals wurde gesagt, dass es High-End Hardware war was bedeutet, dass man noch sehr lange warten muss, bis es wirklich mal Spiele geben wird, die diesen Detailgrad haben werden. Wir haben heut zu tage ja noch nicht einmal die Qualität der alten UE3 Demo erreicht, weil zu viel Rechenleistung durch die Standardisierung verloren geht. Aktuelle 3D Modelle nutzen längst nicht so viele Polygone wie die alte UE3 Demo und haben auch nicht so hoch aufgelöste Texturen.

Die Samaritan Demo zeigt nur, was theoretisch irgendwann einmal möglich sein kann und gibt einem eine Idee was man mit der UE4 erwarten kann.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar firestarter111
firestarter111
#32 | 10. Mrz 2012, 20:14
Zitat von NorinRaad:


Zeig mir ein Third Preson spiel auf dem Pc das auch nur annähernd die grafik qualität eines Uncharted3 ereicht.Das der pc es könnte spielt dabei keine rolle!
Geile grafik definiert sich nicht über aa oder hohe auflösung, aber dat werdet ihr pc only gamer nie raffen!


meine güte,

da wäre zum beispiel das famose spiel "the witcher 2".

aber du hast schon recht, bei third person games siehts ein wenig mau aus auf dem pc. vorallem in bezug auf die nutzung von vorhanden ressourcen. man denke hier nur an die performance des gta 4 ports.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar >°!!!°<
>°!!!°<
#33 | 15. Mrz 2012, 07:16
Zitat von NorinRaad:


Zeig mir ein Third Preson spiel auf dem Pc das auch nur annähernd die grafik qualität eines Uncharted3 ereicht.Das der pc es könnte spielt dabei keine rolle!
Geile grafik definiert sich nicht über aa oder hohe auflösung, aber dat werdet ihr pc only gamer nie raffen!


ich habe bei einem kumpel mal eine woche dragon age 2 (ja, zu meiner schande) gespielt. von den texturen hat man augenkrebs gekriegt, das ging gar nicht. war bei den anderen spielen, die er für die x-box hatte, genau so.
zur leistubg der neuen konolengeneration: da stand in irgendeinem anderen beitrag auf dieser seite mal, dass die xBox 720 etwa die 6fache leistung der 360 haben wird... rekapitulieren wir noch einmal die fakten: die u4 braucht etwa das 10fache an leistung der 360
-> die xBox 720 ist schon VOR ihrem erscheinen veraltet *facepalm*
rate (1)  |  rate (0)
1

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > News > Branche > Unreal Engine 4
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten