Gamestar 04/2011

Erscheinungsdatum: 23. Februar 2011  |  Seitenumfang: 130 Seiten

Editorial

GameStar geht App

GameStar interaktiv auf dem iPad – für XL-Abonnenten gratis!
GameStar gibt’s auf Papier, im Internet als tagesaktuelle Website (begleitet von Deutschlands größter Gamer-Community) und für Premium- Abonnenten auch mit komplettem Heftarchiv seit der Erstausgabe 10/1997 im PDF-Format. Nun gibt es eine GameStar-Ausgabe, die beide Bereiche miteinander verbindet: Lesen Sie Ihre GameStar komfortabel auf dem iPad. Jeder Artikel ist automatisch verknüpft mit den Videos der aktuellen Heft-DVDs, und auch unsere Gigabyte-schweren Online-Bildergalerien sind direkt mit dem Thema, das Sie grade lesen, verlinkt und so nur einen Fingertipp entfernt. Die App erhalten Sie gratis in Apples App-Store, eine GameStar auf dem iPad inklusive aller Videos und den Bildergalerien kostet 3,99 Euro, das Jahres-Abo 39 Euro. Das Beste: Die Abonnenten unserer XL-Ausgabe mit zwei DVDs bekommen das ganze Paket für lau obendrauf! Also: XL-Abo abschließen und die ganze Welt der GameStar erleben!

Schwierige Testbedingungen
Einige Spielehersteller machen uns das Leben schwer. Sie wollen keine unliebsamen Tests vor Verkaufsstart und scheuen Screenshots, auf denen Grafikfehler oder sonstige Bugs zu sehen sein könnten. Darum bekommen wir in manchen Fällen keine Testversionen, sondern werden im besten Fall zu »Review-Events« eingeladen, bei denen wir den betreffenden Titel dann vor Ort spielen sollen. Das nehmen wir nur dann an, wenn wir die Möglichkeit haben, das Spiel ungestört und mit genügend Zeit testen zu können. Bei Actionspielen kein Problem. Schwierig wird es bei komplexen Strategie-, Aufbau- und Rollenspielen. Darum kam bei Dragon Age 2 nur ein Test in den Redaktionsräumen in Frage. Was sich schwieriger gestaltete als gedacht, denn EA wollte uns die Verwendung eigener Bilder untersagen. Erst nach zähen Verhandlungen bekamen wir die Erlaubnis, eigene Screenshots abzudrucken. Zumindest einen bestimmten Anteil, zwei der Bilder mussten wir vom Hersteller übernehmen. Zwar sind diese Screenshots nicht geschönt und stellen das Spiele so dar, wie es tatsächlich aussieht, trotzdem haben wir diese Bilder mit einem roten Rahmen gekennzeichnet. Wir werden Sie auch in Zukunft immer darüber informieren, wenn Hersteller auf unsere Artikel Einfluss zu nehmen suchen.

Viel Spaß beim Lesen und Spielen
Ihr GameStar-Team

Video-Highlights 4/2011

 
Sie sind hier: GameStar > Heft & Archiv >
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten