Phantasy Star Online: PC-Version : Dreamcast-Spieler kommen schon lange in den Genuß des unkomplizierten Online-Rollenspiels Phantasy Star Online. Jetzt plant Sega, das bunte Spektakel auch für den PC umzusetzen. Dabei soll das Spiel gehörig aufgebohrt werden. Die PC-Version wird etwa vier mal mehr Polygone als die Dreamcast-Variante auf den Bildschirm bringen, und den Pentium-4-Prozessor besonders unterstützen. Damit soll das Spiel noch hübscher aussehen als die hervorragende Originalversion. Im Internet-Abenteuer prügeln Sie sich durch futuristische 3D-Landschaften und investieren das verdiente Geld -- ähnlich wie in Diablo 2 -- in neue Waffen und Ausrüstung. Am 19. September soll Phantasy Star Online in Japan vorgestellt werden. Wir sind gespannt, ob sich die Everquest- und Ultima Online-verwöhnten PC-Spieler mit dem farbenfrohen Nippon-Rollenspiel anfreunden können.