Jumpgate: Eine Community trauert : Die Jumpgage-Community zeigte sich tief betroffen von den Anschlägen auf Zivilisten: Am Mittwoch Abend versammelten sich insgesamt 300 Spieler zu einem Trauer-Konvoi (siehe Bild), um den Opfern und Angehörigen ihr Mitgefühl zu bekunden. Darüber hinaus wird es einen Waffenstillstand geben, um sämtliche Aggressionen für eine Woche einzustellen.