AMD: Athlon 4 schon zu kaufen? : In aktuellen Tageszeitungen finden sich vereinzelt Elektronikmarkt-Prospekte, die den neuen AMD-Prozessor anpreisen. Der ehemals unter dem Namen Athlon 4 bekannte Chip soll demnach Athlon XP heißen. Das Kürzel XP soll offenbar die besondere Eignung für das neue Windows-Betriebssystem symbolisieren. Außerdem wird nicht mehr die Taktfrequenz angegeben, sondern das Leistungsniveau im Vergleich mit Intel-Prozessoren. Beispiel: Der Athlon XP 1600+ läuft mit 1,40 GHz. Ausführliche Details sollen Anfang nächster Woche verfügbar sein.