Spiele-Flatrate : Gamesload Gamesload Gamesload erweitert sein Spieleflatrate-Angebot auf zwei Abonnement-Modelle. An Einsteiger und Besitzer etwas älterer Rechner richtet sich das Paket "Basic". Für monatlich 9,99 Euro bietet Gamesload den Zugriff auf derzeit 117 Titel, die allesamt jedoch schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Vertreten sind beispielsweise Die Siedler: Das Erbe der Könige, Juiced, Far Cry oder Silent Hunter 3.

19,99 Euro monatlich kostet das Paket "Premium", das derzeit 148 Titel umfasst. Hier sind die Spiele schon etwas aktueller, beispielsweise Just Cause, Runaway 2 oder Scarface. Das Besondere am Premium-Paket: Hier sollen die Nutzer auf die neuesten Spiele kurz nach Veröffentlichung zugreifen können. Beide Pakete sollen laut Gamesload wöchentlich um ein weiteres Spiel ergänzt werden.

Das Angebot ist vor allem für Anwender interessant, die nicht immer die neuesten Spieletitel sofort haben möchten, und auch mal unterschiedliche Genre ausprobieren wollen, ohne gleich ein komplettes Spiel im Handel zu kaufen, das sich im Nachhinein als Fehlkauf herausstellt. Die Abrechnung von Gamesload erfolgt wahlweise über die Telefonrechnung (T-Com), Kreditkarte, Click&Buy oder T-Pay. Eine Kündigung des Abonnements ist jederzeit online möglich, eine Mindestlaufzeit gibt es nicht.

(PC-Welt.de)