2K Marin - Steht offenbar kurz vor der Schließung

Einige anonyme Quellen berichten von einer bevorstehenden Schließung des Entwicklerstudios 2K Marin. Angeblich ist ein Großteil der Belegschaft bereits entlassen worden. 2K Games wollte sich bisher nicht offiziell äußern.

von Tobias Ritter,
18.10.2013 15:11 Uhr

2k Marin steht offenbar kurz vor der Schließung. Wir zahlreiche anonyme Quellen berichten, wurde ein Großteil der Mitarbeiter entlassen.2k Marin steht offenbar kurz vor der Schließung. Wir zahlreiche anonyme Quellen berichten, wurde ein Großteil der Mitarbeiter entlassen.

Das Entwicklerstudio 2K Marin, bekannt unter anderem durch BioShock 2 und The Bureau: XCOM Declassified , steht offenbar kurz vor der Schließung. Wie diverse Medien, darunter polygon.com und rockpapershotgun.com, unter Berufung auf interne Quellen berichtet, soll ein Großteil der Belegschaft bereits entlassen worden sein.

Den Berichten zufolge wurden nur einigen wenigen Betroffenen neue Stellen beim erst kürzlich unter der Leitung von Rod Fergusson neu formierten Novato Studio angeboten. Wie viele ehemalige Mitarbeiter von 2K Marin dort untergekommen sind, ist aber nicht bekannt.

Eine offizielle Stellungnnahme von 2K Games zur angeblichen Schließung von 2K Marin steht bisher noch aus. Die Quellen scheinen sich jedoch größtenteils sicher zu sein, dass das Entwicklerstudio schon bald offiziell seine Pforten schließen wird.

Bioshock 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.