Achtung Counter-Strike Fieber!

von GameStar Redaktion,
27.12.2000 16:34 Uhr

Daddelnews hat einen Artikel über das, vor allem in Deutschland grassierende, "Counter-Strike-Fieber (CSE)" online gestellt. Humorvoll wird wird hier die Entwicklung von der kleinen unscheinbaren Mod, bis hin zum erfolgreichsten Multiplayerspiel beschrieben. Hier ein kleiner Auszug, der Ihnen sagt, wie Sie mit einem CSE-Infizierten umgehen müssen:

1 Kehre nie einem CSE-Patienten den Rücken zu!
2 Mach die Tür immer mit so viel Schwung auf, dass sie an die Wand knallt für den Fall, dass jemand dahinter wartet.
3 Wenn du glaubst, dass ein CSE-Patient in der Nähe ist und auf dich wartet, ruf einfach ganz laut: "ENEMY SPOTTED". Dann bekommt er vielleicht Angst und läuft weg.
4 Wenn er besoffen ist, sage ihm einfach, dass er einen "PING" von 500 hat!
5 Wenn wirklich gar nichts klappt, zieh dich aus und hoffe, dass er dich mit einer Geisel verwechselt.

Alle CS`ler ,ob Veteran oder Einsteiger sollten also auf diese Webseite sehen, um den Rest des Artikels kennenzulernen.
(ab)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.