Age of Empires 3: The Asian Dynasties - Nächster Patch soll China-Fraktion abschwächen

von Rene Heuser,
23.01.2008 14:49 Uhr

In einem neuen Blogeintrag hat Ensemble-Spieledesigner Bruce Shelley einen neuen Patch für das zweite Age of Empires 3-Addon, The Asian Dynasties, angekündigt. Nach mehreren Monaten Praxiserfahrung habe sich gezeigt, dass die chinesische Zivilisation im Spiel die beliebteste sei -- vor allem bei Turnieren mit Preisgeld, schreibt Shelly. Erfahrene China-Spieler würden innerhalb von sechs Minuten eine umfangreiche Armee aufbauen können und seien danach kaum noch zu stoppen. Dieses Balance-Ungleichgewicht der China-Fraktion will Ensemble im nächsten Patch anpacken.

Größere Bugfixes sind wohl nicht geplant, da Shelley schreibt, dass sie bisher keine krtischen, technischen Bugs im Spiel hätten. Der Patch soll zum Ende der laufenden Winter-Saison veröffentlicht werden. Danach will Ensemble die Entwicklung von Balance- und Technik-Patches trennen, um künftig schneller Balance-Änderungen durchzuführen und neue Updates zu veröffentlichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.