Allensbacher Studie - Musikdownloads haben sich verdoppelt

von GameStar Redaktion,
15.10.2004 11:16 Uhr

Innerhalb der letzten 12 Monate haben sich Musik-Downloads aus dem Internet mehr als verdoppelt. Dies geht aus einer Studie des Institut für Demoskopie Allensbach hervor. Während vor einem Jahr nur 11,9 Prozent der deutschen Bevölkerung zwischen 14 und 64 Jahren Musik auf ihren Rechner geladen haben, liegt der Wert aktuell bei 26,2 Prozent. Als Grund für das starke Wachstum macht Allensbach die zunehmende Zahl an portablen MP3-Playern verantwortlich. Der Besitz der Geräte habe sich in den letzten Jahren mehr als vervierfacht.

Die komplette Studie finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.