Alone in the Dark 5 - Verwirrung um Release-Datum

Bereits im März 2007 dürfen wir Hand an den Horror-Titel legen.

von Denise Bergert,
05.12.2006 09:16 Uhr

Publisher Atari nannte in seiner gestern an die Presse versendeten Release-Liste erstmals ein genaues Erscheinungsdatum für Alone in the Dark 5. Demnach sollte der Titel im März 2007 in Deutschland gleichzeitig für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und PSP erscheinen. Mittlerweile hat sich Atari bei uns gemeldet, um uns mitzuteilen, dass diese Liste versehentlich per E-Mail verschickt worden sei. Die darin enthaltenen Daten seien einzig für die interne Planung vorgesehen und wären nicht fest. Atari könne also nach wie vor nur 2007 als ungefähren Erscheinungstermin für das Spiel nennen.

In der Neuauflage des Survival-Horrorklassikers Alone in the Dark erwartet Sie statt des altbewährten Action-Adventure-Spielprinzips dynamische Action im Stile von Resident Evil 4. In der Rolle des Hauptcharakters Edward Camby kämpfen Sie sich in Alone in the Dark: Near Death Investigation durch den Central Park in New York. Rasante Kamerawechsel sorgen dabei für ein dynamisches Spielgefühl.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.