Alone in the Dark: Near Death Investigation - Fester Erscheinungstermin für den fünften Teil

von Martin Le,
09.01.2008 10:26 Uhr

Die Eden Studios basteln weiter fleißig an Alone in the Dark: Near Death Investigation und die Arbeiten schreiten anscheinend so gut voran, dass der Publisher Atari jetzt einen festen Veröffentlichungstermin nennt: am 31. März 2008 soll der Grusel-Titel in den Läden stehen. Neben der PC-Version soll das Spiel zum gleichen Zeitpunkt noch auf der Playstation 2, der Xbox 360 und der Wii erscheinen. Eine Umsetzung auf der Playstation 3 ist ebenfalls geplant, nimmt aber nach offiziellen Aussagen noch länger in Anspruch.

Im mittlerweile fünften Teil der Serie spielen Sie wieder Privatdetektiv Edward Carnby, der schon 1992 im ersten Alone in the Dark auf Monster-Jagd ging. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie auf der offiziellen Webseite. Interessierte sollten zudem einen Blick auf den Trailer werfen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.