Anno 1503: Electronic Arts griff zu

von GameStar Redaktion,
02.04.2001 18:16 Uhr

Der Megaseller Anno 1602 erschien bei Infogrames, für die Fortsetzung Anno 1503 hat Sunflowers jetzt überraschend einen weltweiten Publishingvertrag mit dem Software-Riesen Electronic Arts bekannt gegeben. Die Verträge wurden am 23. März unterschrieben. Das Aufbauspiel soll im Oktober 2001 erscheinen und dann mit einer massiven "Werbekampagne unterstützt werden, die alles bisher da gewesene übertreffen wird", so die Presseerklärung.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.