Apple - Zukünftige Macs auch mit AMD-CPUs?

von Florian Holzbauer,
22.09.2006 19:33 Uhr

Von einer interessanten Entwicklung berichtet ein Artikel des Inquirers: Demnach soll AMDs C.E.O: Hector Ruiz angekündigt haben, dass zukünftige Apple Macintosh-Rechner auch auf Basis von AMD-Prozessoren gebaut werden könnten.

Bei einem Abendessen soll Ruiz behauptet haben, dass Apple kein Interesse daran habe, eine "Geisel Intels" zu werden, wie viele andere Firmen zuvor. Auf Details, die diesen Vorwurf bekräftigen, geht er aber nicht ein. Die Chance aber, Konkurrent Intel etwas durch den Dreck zu ziehen, ließ er sich aber nicht nehmen: Intel sei dafür verantwortlich, dass der PC-Sektor nur langsam anwachse. Nur 16% der Weltbevölkerung habe Internet - von einer natürlichen Stagnation könne also keine Rede sein, so Ruiz.

Die Zukunft wird zeigen, ob es in Zukunft auch AMD-Macs geben wird. Noch ist diese Nachricht jedoch mit Vorsicht zu genießen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.