Atari - Schreibt wieder schwarze Zahlen

von GameStar Redaktion,
10.11.2006 14:25 Uhr

Einem Bericht des Branchenmagazins Gamesmarkt zufolge schreibt der Publisher Atari nach einer langen Durststrecke wieder schwarze Zahlen. Im just beendeten Quartal (30. September) des aktuellen Geschäftsjahres konnte der Konzern wieder einen Gewinn erzielen - immerhin 300.000 Dollar. Der Umsatz belief sich im gleichen Zeitraum auf 28,6 Millionen Dollar.

Allem Anschein nach trägt der harte Sparkurs erste Früchte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.