Battlecruiser Millenium

von GameStar Redaktion,
29.03.2001 16:48 Uhr

Für historisch interessierte Spieler: Derek Smart, eine der tragischsten Figuren der Spiele-Branche, ist wieder aufgetaucht. Smart geriet 1996 in Verruf, weil sein mit großen Vorschusslorbeeren bedachtes Mega-Projekt, das Weltraumspiel Battlecruiser 3000 AD, nach jahrelanger Entwicklung quasi unspielbar und total verbuggt auf den Markt kam. Smart behauptete, der Titel sei ohne seine Einwilligung unfertig veröffentlicht worden. Nach langen Rechtsstreitigkeiten holte er sich die Rechte an dem Programm zurück und veröffentlichte eigenhändig Patches. Mittlerweile werkelt er mit einem Mini-Team an Battlecruiser Millenium, der noch 2001 erscheinen soll. Einen Publisher gibt`s noch nicht, aber die US-Handelskette EB hat eingewilligt, das Werk exklusiv zu vertreiben.
(gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.