Bionic Commando: Rearmed - Remake kurz vor der Fertigstellung

von Andre Linken,
09.04.2008 15:18 Uhr

Das Warten hat bald ein Ende: Wie diverse US-Magazine berichten, stehen die Arbeiten an dem Makeover des 2D-Actionklassikers Bionic Commando kurz vor ihrem Abschluss. Die Entwickler haben für Bionic Commando: Rearmed - so der Name des Remakes - sowohl die Grafik als auch den Soundtrack aufpoliert und einen kooperativen Multiplayer-Modus eingebaut. Die Veröffentlich erfolgt nach derzeitigen Planungen im Verlauf dieses Frühjahrs via Xbox Live Arcade und PlayStation Network.

Das Spiel ist übrigens nicht zu verwechseln mit dem offiziellen Quasi-Sequel von Bionic Commando, das derzeit ebenfalls beim Entwicklerstudio GRIN (Ghost Recon Advanced Warfighter) entsteht. Letzteres ist eine komplette Neuauflage mit 3D-Grafik und neuem Design. Wie in der Vorlage nutzt die Spielfigur Nathan Spencer darin einen bionischen Arm mit Enterhaken um durch Häuserschluchten zu kraxeln und Feinde durch die Luft zu schleudern.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.