Bioshock 2 - Spiel offiziell angekündigt

von Christian Merkel,
12.03.2008 09:48 Uhr

Es ist offiziell: Der Spielehersteller Take 2 hat einen zweiten Teil des Shooters Bioshock angekündigt. Ein paar Tage müssen die Fans allerdings noch gedulden. Angepeilt ist ein Erscheinungstermin zwischen August und Oktober 2009. Wie die Gerüchteküche es schon vermutete, arbeiten allerdings nicht wieder das ehemalige Irrational-Games-Programmierteam 2K Boston und 2K Australia an Bioshock 2. Verantwortlich ist vielmehr das neu gegründete Entwicklerstudio 2K Marin, das im kalifornischen Novato beheimatet ist.

Große Änderungen bei der Herangehensweise sind nicht zu erwarten: Im 2K-Marin-Team haben einige Bioshock-Entwickler von 2K Boston eine neue Heimat gefunden. Bioshock-Lead-Designer Ken Levine arbeitet aber weiterhin bei 2K Boston und nicht direkt an Bioshock 2. Ganz soll er sich allerdings nicht aus der Entwicklung des Nachfolgers verabschiedet haben. Gegenüber Gamesindustry.biz sagte Take-2-Geschäftsführer Ben Fedder: "Ken ist ein wichtiger Teil unserer Firma und ein begnadeter Spieleentwickler. Er wird auch an Bioshock 2 mitarbeiten, sich aber auch um ein neues Projekt kümmern. Der Großteil der Arbeit wird von 2K Marin geleistet, aber Ken wird ihnen sicherlich dabei helfen."

Von der Handlung des Bioshock-Nachfolgers gibt es bislang nur bruchstückhafte Informationen. Klar sei laut Gerüchten, dass Bioshock 2 die Geschehnisse vor dem ersten Teil erzählen werde. Die Chancen stehen also gut, dass die Fans mehr über die Stadt Rapture und deren Erbauer Andrew Ryan erfahren werden. Es dürfte auch relativ sicher sein, dass Bioshock 2 wieder eine aktuelle Version der Unreal-Engine benutzen wird. Im Februar wurde bekannt, dass Take 2 sich die Nutzungsrechte an der Engine für weitere Spiele gesichert hatte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.