Blizzard - kündigt Worldwide Invitational 2007 an

von GameStar Redaktion,
08.03.2007 09:37 Uhr

Blizzard hat für den 19. bis 20. Mai die dritte Ausgabe der Hausmesse Worldwide Invitational angekündigt. Wie immer findet die Veranstaltung im Land der eifrigsten StarCraft-Fans statt: Südkorea. Blizzard rechnet offensichtlich auch mit vielen Fans. Ort des Geschehens sind die olympischen Leichtathletik- und Fechtstadien in Seoul.

Vor allem Turniere stehen beim Worldwide Invitational im Mittelpunkt. Geplant sind regionale Finals der 5. Battle.net-Saison von Warcraft 3 und der ersten Saison des Arenaturniers von World of Warcraft. Daneben gibt es Einladungsturnieren für StarCraft und Warcraft 3.

Neben den E-Sports-Aktivitäten veranstaltet Blizzard Podiumsdiskussionen zu unterschiedlichen Themen mit den eigenen Entwicklern. Außerdem sollen zahlreiche spielerische Aktivitäten für Unterhaltung sorgen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...