Blizzard Entertainment - »Haben aktuell keine Zeit für ein StarCraft-Onlinespiel«

Auf der gamescom in Köln stellte der Entwickler Blizzard Entertainment klar, dass man derzeit keinerlei Pläne hinsichtlich eines Onlinespiels im StarCraft-Universum habe.

von Andre Linken,
18.08.2011 12:53 Uhr

Blizzard Entertainment arbeitet derzeit nicht an einem Online-Rollenspiel im StarCraft-Universum.Blizzard Entertainment arbeitet derzeit nicht an einem Online-Rollenspiel im StarCraft-Universum.

Gestern fand im Rahmen der gamescom bekanntlich eine Pressekonferenz des Entwicklers Blizzard Entertainment statt (wir berichteten). Nebenbei kam unter anderem die Frage auf, ob Blizzard derzeit an einem Online-Rollenspiel im StarCraft -Universum arbeiten oder zumindest entsprechende Pläne schmieden würde.

Die Antwort darauf gab Frank Pearce, einer der Gründer des Entwicklerstudios. Er schloss ein solches Projekt nicht grundsätzlich aus, allerdings seien derzeit sämtliche Teams bei Blizzard vollauf mit anderen Dingen beschäftigt.

»Wenn wir ein Entwicklerteam bei Blizzard hätten, dass derzeit nichts zu tun hätte und somit für ein StarCraft-MMO zur Verfügung stehen würde, und wenn es wirklich leidenschaftlich bei dieser Sache wäre, dann würden wir es sicherlich in Erwägung ziehen. Wenn man sich jedoch die Präsentationen vom heutigen Tag ansieht, erkennt man schnell, dass wir derzeit alle Hände voll mit den aktuellen Projekten zu tun haben. Wir haben also momentan keine Pläne für das StarCraft-Universum abgesehen von den Strategiespielen und deren Addons.«

Allerdings machte Pearce den Fans nur Sekunden später wieder etwas Hoffnung.

»Aber alles ist möglich, weil wir so coole und umfangreiche Universen erschaffen haben.«

Eventuell greift Blizzard Entertainment dieses Thema zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf.


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.