Blizzard-Mitbegründer geht

von Michael Graf,
20.01.2004 17:06 Uhr

Laut einer Meldung auf der Spieleseite Gamesindurstry.biz verlässt Blizzard-Mitbegründer Allen Adham sein Unternehmen, um eine Karriere im Finanzsektor zu starten. Nach Designer-Legende Bill Roper tritt damit schon der zweite hochrangige Mitarbeiter von seinem Posten bei der Spiele-Schmiede zurück.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.