Bloodrayne - Schauspieler für Kinofilm an Bord

von Roland Austinat,
11.08.2004 21:15 Uhr

Bloodrayne, das reichlich blutige Spiel um eine Vampirin, die gegen diverses Nazi-Gesindel antritt, kommt 2005 ins Kino. Inzwischen wurden einige der Schauspielernamen bekannt gegeben, die im Film mitspielen: Kristanna Loken (Terminator 3) ist die Hauptdarstellerin, Ben Kingsley (Gandhi, Sneakers, Thunderbirds) braucht scheinbar Geld und übernimmt den Part von Kagan, Bloodraynes Vampirvater und Erzfeind in einer Person. Das Drehbuch schreibt Guinevere Turner (American Psycho), Regie führt Uwe Boll. Und ob Sie ins Kino gehen, entscheiden Sie ganz alleine.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.