Blue Byte startet Game Channel

von GameStar Redaktion,
29.06.2000 09:10 Uhr

Ohne Pauken und Trompeten hat heute Blue Byte seinen Game Channel im Internet gestartet. Da es sich dabei um eine Art Beta-Version handelt, gibt es auf den Seiten auch noch nicht viel Weltbewegendes zu sehen. Vor allem werden ein paar Informationen zu den Spielen, die bei Blue Byte gerade in der Mache sind, geliefert. So stehen neue Webseiten für die Siedler IV und Dragons Lair 3D zur Verfügung. Außerdem haben die Mühlheimer neue Screenshots von Battle Isle: Der Andosia Konflikt online gestellt. Eine Spielerlobby ermöglicht es, Mitspieler für Multiplayerspiele zu finden. In Zukunft werden die Internetseiten auch Plattform für weitere Betatests von Blue Byte sein.

Apropos Beta-Test: Letzte Nacht wurden die Seriennummern für den Battle Isle: Der Andosia Konflikt-Beta Test per Email an diejenigen verschickt, die das Glück hatten, ausgewählt zu werden. Allerdings können die hoffnungsfrohen Spieler nicht gleich loslegen, da das Spiel noch nicht auf den Server gestellt wurde.
(fm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.