Boiling Point - Neue Patchpläne

von GameStar Redaktion,
20.06.2005 16:24 Uhr

Trotz der veröffentlichten Patches hat der First Person-Shooters Boiling Point: Road to Hell noch immer mit einigen Problemen zu kämpfen. Ein zweites Update befindet sich gerade in Arbeit und Deep Shadows gab jetzt erste Hinweise auf dessen Inhalt. So werden aktuell die Fahrzeuge nochmals überarbeitet und die Möglichkeit eingebaut, diese mit Hilfe von Kanistern aufzutanken. Auch das Verhalten einiger NPCs nehmen die Entwickler nochmals in Angriff.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...