Jowood : Der börsennotierte Computerspiele-Hersteller JoWooD hat nach Informationen des österreichischen Rundfunk (ORF) eine Umsatzwarnung herausgegeben. Demnach wird der erhoffte Umsatz von 22-25 Millionen Euro nicht erreicht. Wie das Unternehmen bekannt gab, gehe man von einem Umsatz von 21 Millionen Euro für das abgelaufene Geschäftsjahr aus. Grund für das negative Ergebnis ist ein schwaches viertes Quartal.