Der Medienmogul Rupert Murdoch (20th Century Fox, The Sun) setzt seine milliardenschwere Einkaufstour auf dem Unterhaltungssektor fort. Für umgerechnet 524 Millionen Euro übernimmt der vom Australier Murdoch kontrollierte Medienkonzern News Corporation das komplette IGN-Netzwerk mit insgesamt 28 Millionen Abonnenten. Dazu zählen unter anderem die Spieleseiten ign.com, Gamespy und Fileplanet.