Vivendi Universal : Nicht nur für Blizzard Entertainment ist das Online-Rollenspiel World of WarCraft nach wie vor Gold wert. Laut den neuesten Finanzreport profitiert auch der Publisher Vivendi Universal noch immer von dessen großen Erfolg. Immerhin bescherte das Spiel dem Unternehmen ein über 150-prozentiges Umsatzwachstum auf insgesamt 158 Millionen Euro im dritten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres. Für das Ergebnis des vierten Quartals spielen dann wohl auch die Absatzzahlen des First Person-Shooters F.E.A.R. eine nicht unerhebliche Rolle.