Intel tritt G.A.M.E bei : Neuer Erfolg für G.A.M.E, den Verband der deutschen Spiele-Entwickler: Chipschmiede Intel tritt als Fördermitglied bei. Arne Peters (Segment Manager Consumer Software bei Intel) sagt dazu »Für uns stellt dies auch eine ideale Ergänzung zu unseren Aktivitäten im Umfeld der Demoszene dar, in der wir beispielsweise im Rahmen wichtiger Events wie "Evoke" und "Breakpoint", Unterstützung in Form von technischen Workshops und Vorträgen leisten.«

Vollmitglieder bei G.A.M.E sind grundsätzlich nur Entwickler, Fördermitglieder haben kein Stimmrecht, unterstützen aber die Arbeit des Verbandes ideell und finanziell. Erst kürzlich war auch IDG Entertainment, das ist der Verlag in dem GameStar, GamePro und das Entwickler-Magazin /GameStar/dev erscheinen, dem Verband als Fördermitglied beigetreten.