Trilogy Studios : Ein "Neugeborenes" erblickt das grelle Licht der Spielebranche und es ist ein strammer Sprössling geworden. Die ehemaligen Electronic Arts-Entwickler Mark Skaggs und Rick Giolito sowie Michael Pole von Vivendi Universal gründeten die Softwareschmiede Trilogy Studios mit Sitz im sonnigen Santa Monica, Kalifornien. Speziell diese drei Männer können auf eine Reihe von hochwertigen Spielen zurückblicken. So stammen u.a. Schlacht um Mittelerde, Chronicles of Riddick und Empire Earth 2 aus der Feder dieses Trios.

Aktuell arbeitet das Team bereits an einem ersten Projekt, das jedoch unter Verschluss gehalten wird. Laut Aussage von Mark Skaggs handelt es sich dabei um einen First Person-Shooter inklusive Rollenspiel-Elemente, der die neueste Unreal-Technologie verwendet. Genauere Details liegen allerdings noch nicht vor und folgen wohl erst im Laufe des nächsten Jahres. Ein klares Statement gaben die Jungs jedoch im Bezug auf den Vertrieb ihrer Spiele ab, der u.a. auch via Download vollzogen werden soll.

Die offizielle Website der Firma samt zahlreicher Jobangebote ist bereits online.