Der koreanische Publisher NCSoft hat dank dem Erfolg seiner Online-Rollenspiele Lineage 2, Guild Wars und City of Heroes einen Rekordumsatz erzielt. Im vergangenen Jahr steigerte NCSoft nach Unternehmensangaben den Umsatz um 17% auf 346,5 Millionen US-Dollar. Den größten Anteil an der Steigerung verbuchte der Publisher allerdings nicht etwa in Südkorea, sondern in Europa und Nordamerika, wo der Markt um 37% wuchs.

Einziger Wehrmutstropfen: Auf Grund von gestiegenen Kosten und Ausgaben sank der Gewinn um 13 Prozent auf 23,7 Millionen US-Dollar.