CDV : Der Karlsruher Publisher CDV hat vorbehaltlich der Feststellung des Jahresabschlusses durch den Aufsichtsrat im vergangenen Jahr ein positives Ergebnis erwirtschaftet. Wie CDV bekannt gab, generierte das Unternehmen einen Umsatz von rund 16 Millionen Euro und einen Gewinn in Höhe von 1,3 Millionen €.

Dennoch wurde die ursprünglich für 2005 geplante Umsatz- und Ergebnissteigerung verfehlt. Grund dafür war das laut CDV "überraschend schwache Weihnachtsgeschäft". Für 2006 geht CDV von einem Umsatz von mehr als 20 Mio. € aus.