Infogrames : Der in finanzielle Schieflage geratene französische Spieleanbieter Infogrames, Dachgesellschafter von Atari, hat einen Teilerfolg zu vermelden. Der vor gut zwei Wochen erwünschte Zahlungsaufschub (wir berichteten) wurde von den zahlreichen Gläubigern vorerst bewilligt. Nach Informationen von Gamesindustry.biz hat Infogrames nun bis zum 15. Juni Zeit, zwei Kredite in Höhe von 13,4 bzw. 23 Millionen Euro zurückzuzahlen. Ursprünglich sollten die Kredite bereits am 1. April gezahlt werden.