THQ : Atari ist bekanntlich in finanziellen Schwierigkeiten. Ein Befreiungschlag könnte die jüngste Entwicklung sein: Der Publisher hat sein Entwicklungsstudio Paradigm an THQ verkauft. Außerdem mit im Deal: Die Rechte am Spiel Stuntman 2. Stuntman 1 wurde von Reflections entwickelt, dem Studio, das auch die Driver-Serie verantwortet. Atari hatte kürzlich auch die Rechte am Spiel Timeshift verkauft und gibt an, für Timeshift und Stuntman 2 zusammen 13 Millionen Dollar erhalten zu haben. Was der Verkauf von Paradigm eingebracht hat, ist nicht bekannt.