Games Convention 2007 : Ab sofort können die Eintrittskarten für das Sommerhighlight des Jahres im Internet unter www.gc-germany.com bestellt werden. Die Bezahlung geht einfach per Lastschrift oder Kreditkarte. Die Kartenbestellung sollte allerdings bis spätestens 27.03.2007 bei der Leipziger Messe eingehen, damit die Karten noch rechtzeitig als Ostergeschenk verschickt werden können. Damit entstehen Ihnen keine Vorverkaufsgebühren, die Versandkosten übernimmt die Leipziger Messe und die Eintrittskarte berechtigt während der Laufzeit der GC (23. bis 26. August 2007) zur freien Fahrt zum beziehungsweise vom Messegelände mit den öffentlichen Personennahverkehrsmitteln des Mitteldeutschen Verkehrsbundes.

Tageskarten kosten 12 Euro, ermäßigte Karten sind bereits für 8,50 Euro zu erhalten. Grenzenlosen Spielspass garantiert die Dauerkarte: für nur 29,50 Euro kann an allen vier Messetagen von früh bis spät gespielt werden. Am Donnerstag und Sonntag sind die Publikums-hallen von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet, am Freitag und Samstag von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

(GamePro)