Sin City : Red Mile (Hersteller-Logo) Red Mile (Hersteller-Logo) Publisher Red Mile Entertainment hat sich die Rechte für Spieleumsetzungen der Sin City-Comics gesichert. Das gab das Unternehmen nun in einer Pressemitteilung bekannt.

Das Lizenz-Abkommen erlaubt dem Entwickler und Publisher von Heroes of the Pacific über »mehrere Jahre« hinweg Computerspiele basierend auf Frank Millers Comic-Reihe zu entwickeln.

»Sin City hat eine breite und ergebene Anhängerschaft. Seine 'crime noir'-Szenerie, detaillierten Charaktere, hyper-realen Actionsequenzen und die einnehmende Geschichte bieten eine außergewöhnliche Grundlage für Videospiele«, so Chester Aldridge von Red Mile Entertainment. Der Publisher freue sich darauf gemeinsam mit Frank Miller Lizenzprodukte aufzubauen, die Sin City gerecht werden.

Auch der Comic-Schöpfer selbst äußerte sich zu den geplanten Spielen: »Sin City in die Welt der Videospiele umzusetzen ist sehr aufregend - Spiele bieten eine gänzlich neue Art das Publikum nach Sin City zu entführen. Das Team von Red Mile hat mich mit seiner Hingabe beeindruckt, mit der es Spiele erschaffen will, die Sin City, wie ich es immer gesehen habe, treu bleiben.«

Wann Sie mit den ersten Spielen im Sin City-Universum rechnen dürfen und auf welchen Plattformen diese erscheinen werden, gab Red Mile Entertainment noch nicht bekannt.