LucasArts : Arbeitet LucasArts wieder an Star Wars: Battlefront 3 oder wird ein neues Spiel entwickelt? Arbeitet LucasArts wieder an Star Wars: Battlefront 3 oder wird ein neues Spiel entwickelt? Offenbar arbeitet LucasArts neben dem Third-Person-Shooter Star Wars: 1313 auch an einem bisher nicht angekündigtem Ego-Shooter. Das geht aus zwei Stellenanzeigen auf gamasutra.com hervor. Demnach sucht das Unternehmen einen Senior Animator und einen Senior Core Engineer.

Der Senior Animator soll für Charakteranimationen zuständig sein, die dem Qualitätsanspruch bei LucasFilm entsprechen. Die Animationen sollen für stilisierte aber dennoch realistische Charaktere erstellt werden und sowohl Motion-Capturing als auch Keyframe-Animationen umfassen. Interessant ist, dass Erfahrungen mit der Unreal-Engine als Pluspunkt angesehen werden. Auch in Star Wars 1313 kommt die aktuelle Unreal Engine 3 zum Einsatz.

Als Senior Core Engineer wären Job-Interessenten für das Einfügen und Optimieren von Elementen für aktuelle und zukünftige Konsolen und PC-Hardware zuständig. Neben hoher C und C++ Erfahrung soll man vor allem Erfahrung mit Multi-Threaded-Engine-Architektur haben. Zudem verlangt LucasArts, dass man bereits an einem Spiel der aktuellen Konsolengeneration mitgearbeitet habe.

Um welches Spiel es sich handelt, ist derzeit noch offen. Vielleicht lässt LucasArts doch am eingestellten Multiplayer-Shooter Battlefront 3 weiterarbeiten oder entwickelt ein komplett neues Spiel.

Star Wars: 1313