Dein Spiel. Dein Leben. : Dein Spiel. Dein Leben. - Die Kampagne des Bundesfamilienministeriums Dein Spiel. Dein Leben. - Die Kampagne des Bundesfamilienministeriums Spieler sind ganz normale Menschen mit Hobbys, Freunden, Familien und Beziehungen. Das haben Frontal 21 und RTL zwar vielleicht noch nicht kapiert, wohl aber das Familienministerium in Berlin. Das hat im Sommer 2012 die Kampagne »Dein Spiel, dein Leben« gestartet und dazu aufgefordert, mit Videos, Comics oder Texten zu erklären, wie man sein Spielehobby mit dem restlichen Leben in Einklang bringt.

Eine Fachjury bewertete diese Beiträge zum Thema »Game-Life-Balance«. In diesem Gremium saßen unter anderem Simon Krätschmer von GameOne, Valentina Hirsch von den Pixelmachern auf ZDFkultur und unser Kollege Markus Schwerdtel.

Die Belohnung für die im Herbst gekürten Sieger: Ihr Beitrag wurde noch einmal mit professioneller Unterstützung (Kamerateam etc.) produziert, die Ergebnisse kann man sich jetzt auf der Website der Kampagne Dein Spiel, Dein Leben oder dem zugehörigen Youtube-Kanal anschauen.

Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen uns vom Familienministerium noch viele weitere Aktionen in dieser Richtung!