Brian Burke verläßt 3Dfx

von GameStar Redaktion,
12.10.2000 12:35 Uhr

Ersten Informationen nach wird Brian Burke, der für die Public Relation bei 3Dfx verantwortlich war, das Unternehmen verlassen und zum Konkurrenten Nvidia wechseln. Für seine Beweggründe gibt es bisher keine Erklärung.
(jt)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.