Computerspiel-Mord - Counterstrike-Charaktere begehen Mord

von GameStar Redaktion,
04.11.2004 16:16 Uhr

Zwei junge Männer stehen gerade im australischen New South Wales vor Gericht, weil sie 2002 als Counterstrike-Charaktere verkleidet angeblich einen Fruchthändler erschossen und dessen Frau angeschossen haben. Dies berichtet die australische Website news.com.au. Beide plädieren auf 'nicht schuldig'.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.