Contra Reboot - Spec-Ops-Entwickler arbeiteten an Neuauflage

Offenbar arbeitete das deutsche Entwicklerstudio Yager Development vor seinem Third-Person-Shooter Spec Ops: The Line an einer Neuauflage von Contra. Das geht aus den Unterlagen eines ehemaligen Mitarbeiters hervor.

von Maximilian Walter,
20.09.2012 17:10 Uhr

Den Klassiker Contra möchte Konami wohl schon lange neu auflegen.Den Klassiker Contra möchte Konami wohl schon lange neu auflegen.

Offenbar arbeitete man bei Yager Entertainment ( Spec Ops: The Line , Yager ) an einem in der Zwischenzeit eingestampften Reboot von Contra . Das geht aus dem Portfolio vom ehemaligen Yager-Mitarbeiter Harry Luck hervor.

Demnach arbeitete Luck als Senior Designer und Senior Level Designer an dem Spiel. Wahrscheinlich, so schreibt die englischsprachige Website kotaku.com, handelt es sich dabei um das von Konami zur E3 2011 angeteaste Reboot des Spiels.

Warum der Titel eingestellt wurde, lässt sich nicht sagen. Allerdings arbeiten wohlmöglich die Castlevania: Lords of Shadow 2-Macher am Reboot. Das deutete zumindest Dave Cox von Mercurysteam Entertainment im Juni an.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.