Counter-Strike Source - Neue Map und Bots

von Walter Reindl,
17.01.2005 10:34 Uhr

Mit einem Update der Vertriebsplattform Steam sollen heute umfangreiche Änderungen an Counter-Strike Source durchgeführt werden. Für den Offline-Betrieb werden Bots hinzugefügt, die das Training und Austesten von Maps erleichtern sollen. Sie sind über ein Menü, ähnlich wie in Condition Zero, konfigurierbar. Eine neue Map steht auch auf dem Auslieferungsplan: de_tide, den Besitzern von Condition Zero sicher schon bekannt, wurde für die Source-Engine nochmal kräftig aufpoliert.

Eine genaue Uhrzeit nennt Valve für das Update nicht, lediglich den heutigen Tag (17. Januar). Wahrscheinlich wird es für europäische Spieler Spätnachmittag werden wegen der neunstündigen Zeitverschiebung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.