Dark and Light - Online-RPG im Endspurt

von GameStar Redaktion,
20.05.2005 20:11 Uhr

Das Onlinerollenspiel Dark & Light wird dieses Jahr zum dritten Mal auf der Spielemesse E3 präsentiert. Wie uns die Entwickler versprochen haben, wird der Titel diesen November endgültig fertig. Während der Präsentation waren wir schon auf einem Liveserver unterwegs, der von Betatestern bevölkert wird. Dark & Light springt aus Masse an Onlinerollenspielen vor allem durch seine Größe heraus: Die Landschaft soll ungefähr 40.000 realen Quadratkilometern entsprechen. Damit die Leute sich darin verlieren, gibt es nur einen Server für Alle.

Sowohl Player-vs.-Player-Spieler als auch friedliche Naturen sollen sich zurechtfinden können, da es abgegrenzte Bereiche für beide Spielarten gibt. Allerdings ist auch möglich, dass Leute, die nicht kämpfen können oder wollen, sich schützen lassen. Ein weiterer Aspekt ist die Abhängigkeit der Welt von Sternbildern am Himmel und Jahreszeiten. So kann man spezielle Items nur zu bestimmten Mondphasen erschaffen. Auch die Wirkung der Zaubersprüche ändert sich.

Übrigens hängt die Wirtschaft in Dark & Light alleine von den Bewohnern der Welt ab: Items werden nur von den Spielern erschaffen. Leute, die nur die Welt entdecken wollen, haben auch Spaß: Für solche Spielernaturen gibt es eigene Quests und schon sehr früh im Spiel Flugtiere.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.