Das Beben findet doch statt

von GameStar Redaktion,
26.04.2002 09:54 Uhr

Die LAN-Party Das große Beben 5 findet wie ursprünglich geplant vom 3.-5. Mai in Erfurt statt. Das gaben heute die Organisatoren bekannt. Wegen der Insolvenz des bisherigen Veranstalters TLC am vergangenen Montag war der Event gefährdet. Jetzt sind der Prozessorhersteller AMD und der Provider Freenet.de als Hauptsponsoren eingesprungen, um über den finanziellen Engpass hinwegzuhelfen. Mehr Infos über das Beben finden Sie hier. Sie können sich auch weiterhin anmelden, da nicht alle Plätze belegt sind.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.