Deutsche Spiele-Verkaufscharts - Kaum Veränderungen

Die Verkaufscharts sehen nahzu fast genauso aus, wie die der letzten Woche. Bad Company 2 konnte sich ein wenig verbessern und Medal of Honor gibt sich wieder die Ehre.

von Hanno Neuhaus,
17.01.2011 12:49 Uhr

Wieder in den Top 20: Medal of HonorWieder in den Top 20: Medal of Honor

Schaut man sich die Verkaufscharts der vergangenen Woche an, könnte man meinen, dass sich eigentlich gar nichts getan hätte. Die Plätze eins bis vier teilen sich immer noch Call of Duty: Black Ops , World of Warcraft: Cataclysm , Die Sims 3 und StarCraft 2: Wings of Liberty in dieser Reihenfolge. Dahinter konnte sich Battlefield: Bad Company 2 den fünften Platz erkämpfen. Größter Verlierer in dieser Woche ist Need for Speed: Hot Pursuit mit sagenhaften zwei Plätzen von Sechs auf Acht. Einen Neu- oder besser Wiedereinsteiger gibt es dann, mit Medal of Honor , auch noch zu vermelden.

Die komplette Übersicht zu den Deutschen Spiele-Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.