DICE - Drittes Spiel neben Battlefront und Mirror‘s Edge in Entwicklung

Der schwedische Entwickler DICE arbeitet für den Publisher Electronic Arts derzeit an einem noch unbekannten Spiel. Der neben Battlefront und Mirror’s Edge dritte Titel im Portfolio muss nicht zwingend Battlefield 5 sein.

von Stefan Köhler,
18.06.2015 19:25 Uhr

DICE hat derzeit nicht nur Star Wars: Battlefront und Mirror's Edge: Catalyst in der Mache, ein unangekündigtes drittes Projekt ist ebenfalls in der Produktion.DICE hat derzeit nicht nur Star Wars: Battlefront und Mirror's Edge: Catalyst in der Mache, ein unangekündigtes drittes Projekt ist ebenfalls in der Produktion.

Der schwedische Entwickler DICE arbeitet derzeit neben Star Wars: Battlefront und Mirror's Edge Catalyst noch an einem dritten, unbekannten Titel. Das berichtet Polygon nach einem Gespräch mit DICE-Chef Patrick Bach von der E3 2015.

Bach wollte nicht weiter kommentierten, worum es sich handeln könnte und erteilte auch einer baldigen Ankündigung eine Absage mit den Worten: »Reichen euch nicht zwei Spiele?«

Auch wenn Battlefield 5 nahe liegt, wäre ein anderes Spiel oder sogar eine komplett neue Marke durchaus im Bereich des Möglichen. Laut Gerüchten arbeitet nämlich DICE LA derzeit neben den neuen Inhalten für Battlefield 4 an Battlefield: Bad Company 3. Fakt ist, dass Electronic Arts für das Weihnachtsgeschäft 2016 wieder ein neues Battlefield einplant, Bad Company 3 wäre hierfür der passende Kandidat.

In jedem Falle hat DICE aber derzeit alle Hände voll tun. Star Wars: Battlefront ist für den 19. November 2015 geplant, Mirror's Edge Catalyst soll im Frühjahr 2016 folgen. Beide Spiele erscheinen für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Star Wars: Battlefront - Koop-Modus im Gameplay-Trailer zur E3 2015 2:29 Star Wars: Battlefront - Koop-Modus im Gameplay-Trailer zur E3 2015

Mirror’s Edge Catalyst - Gameplay-Trailer von der E3 2015 2:00 Mirror’s Edge Catalyst - Gameplay-Trailer von der E3 2015


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.